[Augenschmaus] Der Marsianer

Staring: Matt Damon als Mark Watney | Jessica Chastain als Melissa Lews | Sebastian Stan als Chris Beck | Michael Peña als Rick Martinez | Aksel Hennie als Alex Vogel | Kate Mara als Beth Johanssen |  Kristen Wiig als Annie Montrose | Jeff Daniles als Teddy Sanders | Sean Bean als Mitch Henderson | Donald Glover als Rich Purnell

Kinostart: 2015

Inhalt

Die NASA treibt mit der „Ares 3“-Mission die Erforschung des Mars voran. Die Astronauten Mark Watney (Matt Damon), Commander Lewis (Jessica Chastain), Rick Martinez (Michael Peña), Chris Beck (Sebastian Stan), Alex Vogel (Aksel Hennie) und Beth Johanssen (Katie Mara) sind auf dem roten Planeten gelandet, inklusive eines Fahrzeugs und eines Habitats, in dem die Forscher leben und Nahrung herstellen können. Doch ein Sandsturm droht die mitgebrachte Technik samt ihrer Einwohner hinwegzufegen, so dass Commander Lewis den Befehl zum sofortigen Aufbruch gibt. Weil ihn seine Crew für tot hält, bleibt der Botaniker Mark Watney auf dem unwirtlichen fremden Planeten zurück. Vorerst ohne Möglichkeit zur Kommunikation und mit beschädigter Ausrüstung versucht er, die wenigen ihm zur Verfügung stehenden Mittel so einfallsreich wie möglich zu nutzen. Und tatsächlich gelingt es Watney, der Erde zu signalisieren, dass er noch lebt. Die NASA unter Direktor Sanders (Jeff Daniels) beginnt, die Rettung des „Marsianers“ zu planen. Parallel dazu startet Watneys Crew eine eigene, riskante Mission, ihn heimzuholen…
Quelle: filmstarts.de

Weiterlesen

Werbeanzeigen

[Rezension] Der Marsianer

Infos zum Buch

von Andy Weir
Erschienen 13. Oktober 2014
Taschenbuch 512 Seiten
Verlag Heyne
ISBN 978-3-453-31583-9

Inhalt

Der Astronaut Mark Watney war auf dem besten Weg, eine lebende Legende zu werden, schließlich war er der erste Mensch in der Geschichte der Raumfahrt, der je den Mars betreten hat. Nun, sechs Tage später, ist Mark auf dem besten Weg, der erste Mensch zu werden, der auf dem Mars sterben wird: Bei einer Expedition auf dem Roten Planeten gerät er in einen Sandsturm, und als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Ausrüstung. Ohne Nahrung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Es ist der Beginn eines spektakulären Überlebenskampfes …
Bild- und Textquelle: goodreads
Weiterlesen

Universe of Gods – Ein etwas anderes Unpacking

Was für ein Morgen. Völlig verschlafen bin ich gerade an die Tür gestolpert und man hat mir zwei Pakete in die Hand gedrückt. Zum einen die Fairyloot für Februar, zum anderen kam heute mein Universe of Gods – Unterstützerpaket von der großen Crowdfunding-Aktion, die Marie gemeinsam mit Paul und Claudi von Mai – Oktober 2016 gestemmt hat.
Dabei ging es darum, einen Trailer für Kernstaub, den Epos von Marie, zu drehen um eine Serie damit pitchen zu können. Hier füge ich euch das Ergebnis ein. Mir persönlich gefällt es wirklich unglaublich gut und ich würde mich wahnsinnig darüber freuen, wenn es klappt.

Ich habe Kernstaub gelesen und geliebt, daher war für mich klar: Das Projekt muss ich unterstützen. Heute zeige ich euch, was in meinem Mega-Kernstaub-Paket alles drin war und warum ich mir das Herumhüpfen und Jubeln ernsthaft verkneifen musste.

Direkt oben auf lag dieses herrliche Universe of Gods – Shirt ^^ (An dieser Stelle sei zu meiner Verteidigung gesagt, dass ich bei diesen Bildern vielleicht 20 Minuten Wach war und mich mega gefreut habe)

Ich denke ich werde definitiv im Universe of Gods – Merch auf der Buchmesse zu finden sein. Es lag nämlich noch eines der Shirts im Paket!

 

Mir gefallen beide gleich gut, ich werde wohl gucken müssen, welches sich weniger mit meiner Haarfarbe beißt. Das Design ist der absolute wahnsinn und ich bin jetzt schon dezent verliebt.

Paul und Claudi haben das Paket wirklich super schön und gut eingepackt, alles war in Schichten verstaut. Dazwischen lagen die üblichen Weltasche und Kernstaub-Postkarten, deren Design ich ebenfalls wahnsinnig toll finde. Diese könnt ihr auf dem Gesamtbild am Ende bestaunen.

Als nächtest habe ich die Tassen ausgepackt. Ihr hört richtig, es waren sogar zwei Stück in dem Paket. In nächster Zeit werde ich wohl keine neue mehr kaufen müssen. Direkt darunter lag ein Stoffbeutel mit dem Universe of Gods – Aufdruck in Grau. Ich denke das wird meine Tasche für die nächsten Wochen und Monate. Er ist nämlich verhältnismäßig groß, finde ich. Was den Beutel aber noch geeigneter fürs Einkaufen werden lässt. Ich denke meine Freundin wird super glücklich darüber sein, dass ich einmal normal große Tassen mitbringe und nicht immer die halbliter Eimer, aus denen ich Tee trinke …

Darunter lag noch ein weiteres T-Shirt mit dem Cover auf Druck von Kernstaub. Ich freu mich jetzt schon auf die angeregten Gespräche mit Menschen in meinem Umfeld, die mich nach dem Aufdruck fragen. Definitiv ein guter Weg um das Buch noch ein bisschen bekannter zu machen. Vielleicht sollte man das mit viel mehr Büchern machen …

Ich habe mich sehr gefreut und es wird vermutlich eines meiner Lieblingsshirts wenn es mal gewaschen ist.

Außerdem waren noch zwei von den wunderschönen Notizbüchern enthalten. Mal sehen ob ich mich von einem trennen kann, dann würde ich es vielleicht verlosen, aber sie sind schon wirklich sehr, sehr, sehr schön (!!!). Man erkennt es hier jetzt vielleicht nicht unbedingt, aber sie haben einen tollen Metalic-Glanz, der ein weiteres leichtes Muster enthüllt. Ich bin ja sowieso ein großer Weltall-Fan und liebe beinahe alle Motive die damit zu tun haben, daher passt dieses hier besonders gut für mich.

Abschließend kommt nun aber das Hauptstück des Ganzen, der Grund warum dieses Paket überhaupt existiert! Die DVD des Trailers! Ich finde das Artwork wirklich toll, da hat Alex sich selbst übertroffen. Eigentlich wünsche ich mir, dass in dieser Box bereits die erste Staffel oder natürlich im Optimalfall gleich die komplette Serie enthalten wäre, aber vorerst freue ich mich über den Trailer.

 

Ich bin immer noch sprachlos, wenn ich mir den Berg an Goodies und Merch anschaue. Vielen Dank an Paul, Claudi und Marie! Ich denke auch immer noch mit großer Freude an unser Treffen in München zurück. Ihr habt nicht nur tolle Arbeit geleistet, sondern die Energie und Leidenschaft, die in dieses Projekt fließt sind inspirierend und verleihen einem Mut, wie viel man erreichen kann, wenn man hart dafür arbeitet.

 

Die Krone der Sterne

die-krone-der-sterne_mit-aufkleberInfos zum Buch

von Kai Meyer
Originaltitel Die Krone der Sterne
Erschienen 15. Mai 2015
Hardcover 507 Seiten
Verlag Lübbe One
ISBN 978-3-846-60035-1
Preis 12,99 € (Ebook) / 16,99 € (Hardcover)

Inhalt

Das galaktische Reich von Tiamande wird von der allmächtigen Gottkaiserin und ihrem Hexenorden beherrscht. Regelmäßig werden ihr Mädchen von fernen Planeten als Bräute zugeführt. Niemand weiß, was mit ihnen geschieht.
Als die Wahl auf die junge Adelige Iniza fällt, soll sie an Bord einer Weltraumkathedrale auf die Thronwelt gebracht werden. Ihr heimlicher Geliebter Glanis, der desillusionierte Kopfgeldjäger Kranit und die Alleshändlerin Shara Bitterstern tun alles, um den Plan der Hexen zu vereiteln. Im Laserfeuer gewaltiger Raumschiffe kämpfen sie um ihre Zukunft – und gegen eine kosmische Bedrohung, die selbst die Sternenmagie der Gottkaiserin in den Schatten stellt.
Quelle: Goodreads

Weiterlesen

Rogue One – A Star Wars Story

Kinostart: 15. Dezember 2016
Dauer: ca. 134 Min

rogue-one

Besetzung

Regisseur: Gareth Edwards
Drehbuch: John Knoll, Gary Whitta

Jyn Erso – Felicity  Jones
Cassian Andor – Diego Luna
K-2SO – Alan Tudyk
Chirrut Îmwe – Donnie Yen
Baze Malbus – Wen Jiang
Galen Erso – Mads Mikkelsen
Orson Krennic – Ben Mendelsohn
Saw Gerrera – Forest Whitaker
Bodhi Rook – Riz Ahmed

uvm.

Trailer

Inhalt

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso (Felicity Jones) hat eine Reihe Schandtaten in ihrem Lebenslauf, als sie von den Rebellen angeheuert wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O’Reilly). Und vor allem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, wie man ihn zerstört. Mit dem Agenten Captain Cassian Andor (Diego Luna) und dem umprogrammierten Ex-Imperiumsdroiden K-2SO (Alan Tudyk) zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) will den Todesstern unterdessen so schnell es geht einsatzbereit bekommen…
Quelle: filmstarts.de

Weiterlesen

Wie Schnee so weiß

Infos zum BuchWinter

The Lunar Chronicles #4
von Marissa Meyer
Originaltitel Winter
Erschienen 29. Januar 2014
Ebook 824 Seiten
Verlag Feiwel & Friends (Carlsen)
ISBN 978-3-551-58289-8
Preis 13,99 € (Ebook) / 24,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Das kann Königin Levana, Herrscherin des Mondes, nicht dulden: Ihre Stieftochter, Prinzessin Winter, wird täglich schöner und ihr Zauber immer mächtiger! Wütend zwingt die böse Königin sie dazu, sich das Gesicht mit Schnitten zu verunstalten – doch die Narben können Winters Schönheit nichts anhaben. Schließlich versucht Levana sogar, sie umbringen zu lassen. Da fasst Winter einen verzweifelten Plan: Sie muss die rechtmäßige Thronfolgerin Selene finden, um gemeinsam mit ihr die böse Königin zu stürzen …
Quelle: Carlsen

Weiterlesen

Wie Sterne so golden

Infos zum BuchCress

The Lunar Chronicles #3
von Marissa Meyer
Originaltitel Cress
Erschienen 4. Februar 2014
Ebook 550 Seiten
Verlag Feiwel & Friends (Carlsen)
ISBN 978-3-551-58288-1
Preis 13,99 € (Ebook) / 19,90 € (Taschenbuch)

Inhalt

Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne
betrachten können. Unter der strengen Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Und dann taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder, Scarlet und Wolf bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhelfen.

Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?
Quelle: Carlsen

Weiterlesen

Wie Blut so rot

Infos zum BuchScarlet

The Lunar Chronicles #2
von Marissa Meyer
Originaltitel Scarlet
Erschienen 24. Januar 2014
Ebook 432 Seiten
Verlag Carlsen
ISBN 978-3-551-58287-4
Preis 13,99 € (Ebook) / 19,90 € (Taschenbuch)

Inhalt

Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt.
Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …
Quelle: Carlsen

Weiterlesen

Star Wars: Das Erwachen der Macht

Kinostart: 17. Dezember 2015
Dauer: ca. 135 Min

Star Wars 7 - Kinoplakat 2

Quelle: starwars.com

Besetzung

Regisseur: J.J. Abrams
Drehbuch: Lawrence Kasdan, J.J. Abrams, Michael Arndt

Rey – Daisy Ridley
Finn – John Boyega
Kylo Ren – Adam Driver
Han Solo – Harrison Ford
Luke Skywalker – Mark Hamill
Prinzessin Leia – Carrie Fisher
Poe Dameron – Oscar Isaac

Trailer

Inhalt

Mehr als drei Jahrzehnte nach „Star Wars 6 – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ wurde das Imperium durch die „Erste Ordnung“ abgelöst, eine ebenfalls diktatorische Organisation mit anderem Namen, die Krieg gegen den Widerstand führt. Von großer Politik aber weiß Rey (Daisy Ridley) auf dem Wüstenplaneten Jakku zunächst nicht viel. Die junge Frau verbringt ihre Tage damit, die karge Landschaft nach Schrott abzusuchen, den sie danach verkauft. Sie ist allein, wartet auf ihre Familie – bis sie die Bekanntschaft von Finn (John Boyega) macht, einem ehemaligen Sturmtruppler, den die Untaten der Ersten Ordnung abgeschreckt haben. Er hat nach einer besonders brutalen Invasion Fahnenflucht begangen und dabei gleich noch dem Widerstand geholfen, durch die Befreiung des gefangenen Piloten Poe Dameron (Oscar Isaac). Finn, Poe und mit ihnen auch Rey geraten ins Visier des sinisteren Kylo Ren (Adam Driver), der dem machtvollen Strippenzieher Supreme Leader Snoke (Andy Serkis) dient und die Mission vollenden will, die Darth Vader einst begann. Eine Flucht nimmt ihren Lauf, die das Helden-Trio mitten in den Kampf zwischen Erster Ordnung und Widerstand bringt, Seite an Seite mit den legendären Rebellenhelden Han Solo (Harrison Ford) und Generalin Leia (Carrie Fisher)…

Weiterlesen