When Dimple Met Rishi

Infos zum Buch

von Sandhya Menon
Originaltitel When Dimple Met Rishi
Erschienen 1. Juni 2017
Ebook 384 Seiten
Verlag Hodder & Stoughton
ISBN 978-1-473-66741-9
Preis 0,99 € (Ebook) / 8,91 € (Taschenbuch)

Inhalt

Dimple Shah has it all figured out. With graduation behind her, she’s more than ready for a break from her family, from Mamma’s inexplicable obsession with her finding the “Ideal Indian Husband.” Ugh. Dimple knows they must respect her principles on some level, though. If they truly believed she needed a husband right now, they wouldn’t have paid for her to attend a summer program for aspiring web developers…right?

Rishi Patel is a hopeless romantic. So when his parents tell him that his future wife will be attending the same summer program as him—wherein he’ll have to woo her—he’s totally on board. Because as silly as it sounds to most people in his life, Rishi wants to be arranged, believes in the power of tradition, stability, and being a part of something much bigger than himself.

The Shahs and Patels didn’t mean to start turning the wheels on this “suggested arrangement” so early in their children’s lives, but when they noticed them both gravitate toward the same summer program, they figured, Why not?

Dimple and Rishi may think they have each other figured out. But when opposites clash, love works hard to prove itself in the most unexpected ways.
Bild- und Textquelle: Hodder & Stoughton

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Zurück ins Leben geliebt

Zurück ins Leben geliebtInfos zum Buch

von Colleen Hoover
Originaltitel Ugly Love
Erschienen 22. Juli 2016
Taschenbuch 368 Seiten
Verlag dtv
ISBN 9783423740210
Preis 12,99 € (Ebook) / 14,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Als Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort gleich am ersten Abend über Miles Archer: Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und offensichtlich eine schwere Bürde mit sich herumträgt. Miles, der so attraktiv ist, dass Tate bei seinem Anblick Herzflattern und weiche Knie bekommt. Miles, der, wie er selbst zugibt, seit sechs Jahren keine Frau mehr geküsst hat. Miles, von dem Tate sich besser fernhalten sollte, wenn ihr ihr Gefühlsleben lieb ist…
Quelle: dtv

Weiterlesen

Sommer für Immer

Sommer für immerInfos zum Buch

Von Paige Toon
Originaltitel The Longest Holiday
Erschienen 23. Juni 2016
Taschenbuch 410 Seiten
Verlag FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-810-52265-8
Preis 14,99 € (Taschenbuch) / 12,99 € (E-Book)

Inhaltsangabe

Kann aus einem Sommerflirt die Liebe für immer werden? Romantisch, witzig, berührend. Der perfekte Sommerroman von Bestsellerautorin Paige Toon.

Laura ist am Boden zerstört: Ihre große Liebe Matthew, mit dem sie seit sieben Monaten verheiratet ist, hat sie auf seinem Junggesellenabschied betrogen – und diese Frau ist nun auch noch schwanger! Um Laura aufzuheitern nimmt ihre Freundin Marty sie mit in den Urlaub nach Florida. Ein sorgenfreier Urlaub unter Palmen mit viel Spaß und vielen bunten Cocktails scheint die beste Medizin. Aber auch in Key West, meilenweit von zu Hause entfernt, kann Laura Matthew und das was er ihr angetan hat, nicht einfach vergessen. Als sie beim Scuba-Diving den kubanischen Tauchlehrer Leo kennenlernt, passiert etwas mit dem sie überhaupt nicht gerechnet hat: Sie verliebt sich Hals über Kopf. Alles nur ein harmloser Sommerflirt? Als sich der Urlaub seinem Ende neigt, muss sie sich die Frage stellen: Ist Leo nur die willkommene Ablenkung von ihrer Trauer oder steckt mehr dahinter? Um das herauszufinden cancelt sie den Rückflug …

Weiterlesen

Alles steht Kopf

Kinostart: 1. Oktober 2015
Dauer: ca. 94 Minuten

alles-steht-kopf 1alles-steht-Kopf 2

Besetzung

Regisseur: Pete Docter
Drehbuch: Pete Docter, Meg LeFauve, Josh Cooley

Synchronsprecher:
Freude – Nana Spier
Kummer – Philine Peters-Arnolds
Angst – Olaf Schubert
Wut – Hans Joachim Heist
Ekel – Tanya Kahana
Riley – Vivien Gilbert
Mom – Bettina Zimmermann
Dad – Kai Wiesinger

Trailer

Inhalt

Die elfjährige Riley (Stimme im Original: Kaitlyn Dias) wird plötzlich aus ihrem bisherigen Leben im mittleren Westen gerissen, als ihr Vater einen neuen Job annimmt. Die Familie zieht nach San Francisco und die Gefühle im Kontrollzentrum von Rileys Verstand haben mächtig zu tun: Freude (Amy Poehler) versucht, das Positive herauszustellen, doch Angst (Bill Hader), Wut (Lewis Black), Ekel (Mindy Kaling) und Traurigkeit (Phyllis Smith) bekommen immer mehr die Überhand. Die Gefühle sind sich uneins darüber, wie sie das Mädchen am besten durch den veränderten Alltag navigieren. Als sich Freude und Traurigkeit dann auch noch verlaufen, müssen sie schnell ins Kontrollzentrum zurückfinden, sonst könnte Riley eine große Dummheit begehen. Bald treffen die beiden verirrten Gefühle Rileys imaginären Freund Bing Bong (Richard Kind) und der hat noch eine Ladung guter Laune im Gepäck. Aber der Weg durch Träume und Gedanken zurück in die Zentrale ist lang und voller Hindernisse…

Weiterlesen