[Blogtour] Die Kraft der Elemente

Feuer, Erde, Luft und Wasser!

Die vier Elemente aus denen unsere Welt besteht sind schon immer sehr faszinierend gewesen. Die meisten von euch haben bestimmt schon einmal einen Online-Test gemacht, welches Element am besten zu ihnen passt oder ahnen auch so, zu welchem Element sie sich am meisten hingezogen fühlen. Meiner Meinung nach sollte es viel mehr Geschichten mit diesem Thema geben, denn daraus kann man so viel spannendes Zaubern. Schon vor Jahren haben mich Serien wie Avatar – Der Herr der Elemente oder auch W.I.T.C.H sehr fasziniert. Während gerade in der ersten Serie die Elemente oft sehr direkt eingesetzt werden, sieht das bei Finya und ihren Freunden ganz anderes aus. So können Erdbändiger zum Beispiel auch Pflanzen bis zu einem gewissen Grad beeinflussen.

Finyas Elemente sind Luft und Wasser, beides sehr flüchtige Elemente. Sie sind ständig im Fluss, bringen Veränderung und Neuerungen. Ohne sie gäbe es kein Leben. Auch wenn gerade Luft im ersten Moment schwächer wirkt als zum Beispiel Feuer, so hat es doch auch seine Durchschlagkraft. Gerade diese subtil umgesetzte Stärke gefällt mir sehr gut.

Leonéls Kräfte sind Erde und Feuer. Er ist somit genau das Gegenteil von Finya, was sich auch in ihren Charakteren gut widerspiegelt. Trotz dieser Gegensätze ist es gelungen, dass sie sich in vielen Punkten ergänzen. Er ist voller Energie, Wut und all den angestauten Gefühlen, die er versucht zu verbergen. Natürlich gelingt das nicht so wie er sich das gerne wünscht.

Naheliegenderweise ist es nun natürlich auch so, dass man seine Fähigkeiten trainieren muss, so auch der Kampf mit den Elementen. Finya besucht verschiedene Kurse, in denen sie lernt mit ihrer Gabe umzugehen. Es ist wie ein Muskel der regelmäßig trainiert werden muss, damit er nicht verkümmert. So lernen Finya und ihre Mitschüler über ein Jahr hinweg immer mehr mit ihren Elementen zu arbeiten.

Bereits beim lesen habe ich mir oft die Frage gestellt, welches Element würde ich wohl bändigen können. Ähnlich wie Finya schwanke ich oft zwischen Luft und Wasser, beides sehr faszinierend und anziehend, auch wenn mir zu viel Wasser Angst macht.

Wenn ihr nun neugierig geworden seid, dann habt ihr nun die Chance, ein erstes Los für das Gewinnspiel zu bekommen. Ihr könnt nämlich während der gesamten Blogtour Lose sammeln, um am Ende in den Lostopf für ein eBook im Wunschformat von BeastSoul zu gewinnen.

Was ihr dafür tun müsst?
Beantwortet folgende Frage in den Kommentaren bis zum 05. Oktober 2018 um 23:59 Uhr.

Wie sieht das bei euch aus, welches Element würdet ihr gerne bändigen können?

Teilnahmebedingungen: Bei diesem Gewinnspiel besteht die Möglichkeit, ein Mal ein eBook des vorgestellten Buches zu gewinnen. Der Teilnehmer muss 18 Jahre oder älter sein. Außerdem erklärt sich der/die Teilnehmerin damit einverstanden, dass sein/ihr Name im Falle des Gewinns öffentlich bekannt gegeben wird. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle erhobenen Daten, die freiwillig an den Autor übermittelt werden, werden nur zum Versand des Gewinns genutzt und anschließend gelöscht. Der Gewinner meldet sich selbstständig innerhalb von 48 Stunde nach der Auslosung per E-Mail bei der Autorin des Buches. Die E-Mail-Adresse hierfür wird bei der Auslosung genannt. Sollte sich der Gewinner nicht im vorgegebenen Zeitraum melden, wird erneut ausgelost und der Anspruch auf den Gewinn verfällt dann.

Blogtour – Stationen

28.9. – Geschichtenabenteurerin
29.9. – Mrs. Book
30.9. – Seele’s Welt
1.10. – Valarauco’s Buchstabenmeer
2.10. – Plüm’s Weltenarchiv
3.10. – Books, Beauty And Creativity

Werbeanzeigen

[Rezension] The Fragile Ordinary

Infos zum Buch

von Samantha Young
Erschienen 26. Juni 2018
EBook 304 Seiten
Verlag Harlequin Teen
ISBN 978-1-335-01674-4

Inhalt

I am Comet Caldwell.

And I sort of, kind of, absolutely hate my name.

People expect extraordinary things from a girl named Comet. That she’ll be effortlessly cool and light up a room the way a comet blazes across the sky.

But from the shyness that makes her book-character friends more appealing than real people to the parents whose indifference hurts more than an open wound, Comet has never wanted to be the center of attention. She can’t wait to graduate from her high school in Edinburgh, Scotland, where the only place she ever feels truly herself is on her anonymous poetry blog. But surely that will change once she leaves to attend university somewhere far, far away.

When new student Tobias King blazes in from America and shakes up the school, Comet thinks she’s got the bad boy figured out. Until they’re thrown together for a class assignment and begin to form an unlikely connection. Everything shifts in Comet’s ordinary world. Tobias has a dark past and runs with a tough crowd—and none of them are happy about his interest in Comet. Targeted by bullies and thrown into the spotlight, Comet and Tobias can go their separate ways…or take a risk on something extraordinary.
Bild- und Textquelle: goodreads
Weiterlesen

[Rezension] BeastSoul – Sternenlicht

Infos zum Buch

von Juliana Fabula
Erschienen 27. Juli 2017
EBook 456 Seiten
Selfpublishing
ISBN 978-3-743-10798-4

Inhalt

Märchen enthalten einen Funken Wahrheit.

Finya hat nie damit gerechnet, eines Tages in einem dieser fantastischen und magischen Abenteuer zu landen, die sie bisher nur aus ihren Büchern kennt. Von einem Moment auf den anderen wird ihre Welt völlig auf den Kopf gestellt.

Träume werden zur Realität.

In Arcanus, der Akademie für Beasttamer, lernt sie nicht nur, ihre elementaren Kräfte zu kontrollieren, sondern auch ihr Beast kennen. Und Leonèl ist wahrlich das Biest in Person.

Legenden werden neu geschrieben.

Doch der Schein des Sternenlichts birgt ebenso Finsternis. Dunkle Schatten machen Jagd auf sie, Freunde und Feinde werden zu Bestien und nur die Sterne können ihr den rechten Weg weisen.

Willkommen in Nebula Astérì.
Bild- und Textquelle: goodreads

Weiterlesen

[Rezension] Café Morelli

Infos zum Buch

(c) Königskinder Verlag

von Giancarlo Gemin
Erschienen 29. September 2017
Hardcover 288 Seiten
Verlag Königskinder Verlag
ISBN 978-3-551-56043-8

Inhalt

Als der vierzehnjährige Joe erfährt, dass das Café seines geliebten nonno geschlossen werden soll, ist er entsetzt! Und schwört sich, alles zu tun, damit das nicht passiert. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn die glorreichen Zeiten des „Morelli“ scheinen vorüber. Zum Glück aber hat Joe nicht nur den italienischen Dickkopf seines Großvaters geerbt, sondern in seiner Cousine Mimi auch eine raffinierte Köchin, die mit ihren großartigen Gerichten die gesamte Straße in Verzückung versetzt. So weht durch das kleine walisische Viertel bald schon ein Hauch Dolce Vita. Und Joe muss feststellen: Familie, Freunde und die beste Pasta der Welt – manchmal braucht es einfach nur die richtigen Zutaten.
Bild- und Textquelle: Königskinder Verlag

Weiterlesen

[Rezensionsexemplar] Die Chocolaterie der Träume

Infos zum Buch

– Valerie Lane #2
von Manuela Inusa
Erschienen 15. Januar 2018
Ebook 326 Seiten
Verlag blanvalet
ISBN 978-3-734-10501-2

Inhalt

Willkommen in der Valerie Lane – der romantischsten Straße der Welt!

Keira liebt das, was sie tut, über alles: In ihrer kleinen Chocolaterie in der Valerie Lane stellt sie Confiserie in sorgfältiger Handarbeit her – ihre selbstgemachten Pralinen, Kekse und schokolierten Früchte sind bei Jung und Alt beliebt. Bei all den leckeren Sachen kann Keira oft selbst nicht widerstehen. Aber was macht das schon? Sie steht zu ihrer Leidenschaft und zu ihren Kurven. Doch ihr Freund Jordan, mit dem es ohnehin kriselt, sieht das leider etwas anders. Zum Glück stehen Keira ihre Freundinnen immer zur Seite – und dann gibt es noch diesen einen charmanten Kunden, der in letzter Zeit häufiger bei Keira’s Chocolates einkauft …
Bild- und Textquelle: blanvalet

Weiterlesen

[Rezensionsexemplar] Palace of Glass – Die Wächterin

Infos zum Buch

– Rea #1
von C. E. Bernard
Originaltitel Touch That Fire
Erschienen 19. März 2018
Paperback 416 Seiten
Verlag Penhaligon
ISBN 978-3-764-53195-9
Preis 4,99 € (Ebook) / 14,00 € (Paperback)

Inhalt

Stellen Sie sich vor…

London wäre ein Ort, an dem Tugend und Angst regieren. Ein hartes Gesetz untersagt den Menschen, die Haut eines anderen zu berühren. Denn die Bevölkerung und insbesondere das Königshaus fürchten die Gefahr, die von den sogenannten Magdalenen ausgeht – Menschen, deren Gabe es ist, die Gedanken anderer durch Berührung zu manipulieren. Die junge Rea zeigt so wenig Haut wie möglich. Einzig während illegaler Faustkämpfe streift sie ihre Handschuhe ab. Doch wie kommt es, dass die zierliche Kämpferin ihre körperlich überlegenen Gegner stets besiegt? Und warum entführt sie der britische Geheimdienst? Bald erfährt Rea, dass sie das Leben des Kronprinzen beschützen muss. Doch am Hof ahnt niemand, dass sie selbst sein größter Feind ist.
Bild- und Textquelle: Penhaligon

Weiterlesen

Vier Farben der Magie

Infos zum Buch

– Shades of Magic #1
von V.E. Schwab
Originaltitel A Darker Shade of Magic
Erschienen 27. April 2017
Ebook 494 Seiten
Verlag Fischer Tor
ISBN 978-3-596-29632-3
Preis 9,99 € (Ebook & Taschenbuch)

Inhalt

Es gibt vier Farben der Magie: Im roten London befindet sie sich im Gleichgewicht mit dem Leben. Im weißen London wird die Magie versklavt, kontrolliert, unterdrückt. Dem grauen London ist sie fast abhandengekommen. Und im schwarzen London hat sie das Leben selbst vertilgt.
Als einer der wenigen Antari springt Kell zwischen den verschiedenen Welten hin und her. Doch er führt ein Doppelleben: Er ist Botschafter der Könige, aber auch ein Schmuggler. Eines Tages wird ihm als Bezahlung für einen außergewöhnlichen Botengang ein schwarzer Stein zugesteckt. Dass es sich um ein mächtiges magisches Artefakt handelt, merkt er erst, als er sich von einem gefährlichen Feind verfolgt sieht, der ihm das gute Stück abjagen möchte und dabei vor keinem Mittel zurückschreckt.
Auf der Flucht trifft der Magier die gewitzte Diebin Delilah Bard, die Kell zunächst ausraubt, ihm dann aber hilft. Allerdings erwartet sie eine Gegenleistung von ihm …
Bild- und Textquelle: Fischer TOR

Weiterlesen

Feuerschwingen: Angels of Dawn

von Jeanine Krock
Neuauflage Januar 2018
Originaltitel Feuerschwingen
Ebook 529 Seiten
Selfpublishing
ASIN B078M2PGL7
Preis 3,99 € (Ebook)

 

Inhalt

Als die Innenarchitektin Mila ins idyllische Ivycombe an der englischen Küste reist, ist sie auf alles vorbereitet – nur nicht auf den ebenso attraktiven wie unverschämten Lucian, den sie dabei erwischt, wie er das Anwesen ihres Auftraggebers auskundschaftet.

Der mächtige Höllenfürst Lucian ist nicht nur ein geschickter Verführer – er ist auch ein gefallener Engel, der auf die Erde gekommen ist, um den Spuren ungewöhnlicher Dämonenaktivitäten zu folgen. Und er braucht Mila, denn sie verbirgt ein gefährliches Geheimnis …
Bild- und Textquelle: Amazon

Weiterlesen

Eigentlich bist du gar nicht mein Typ

Infos zum Buch

von Anna Bell
Originaltitel The Bucket List to Mend a Broken Heart
Erschienen 1. Juni 2016
Ebook 400 Seiten
Verlag Droemer Knaur
ISBN 978-3-426-52011-6
Preis 9,99 € (Ebook) / (Softcover)

Inhalt

Abi würde alles tun, um Joseph zu beweisen, dass sie die perfekte Frau für ihn ist.

Sogar surfen lernen, mit dem Fahrrad um die Isle of Wight radeln und sich vom höchsten Turm der Stadt abseilen – trotz Höhenangst. Als sie mit schlotternden Knien in die Tiefe blickt, lernt Abi nicht nur etwas über die Liebe, sondern erkennt auch, dass sie nur dann wirklich glücklich wird, wenn sie ihren eigenen Träumen folgt.
Bild- und Textquelle: Droemer Knaur

Weiterlesen

Jane Austens Geheimnis

Infos zum Buch

von  Charlie Lovett
Originaltitel First Impressions
Erschienen 18. Juli 2016
Ebook 345 Seiten
Verlag Goldmann
ISBN 978-3-641-17719-5
Preis 8,99 € (Ebook) / 10 € (Taschenbuch)

Inhalt

Sophie Collingwood liebt Bücher, vor allem die von Jane Austen. Ihrer Leidenschaft kann sie auch beruflich nachgehen: als Angestellte in einem Londoner Antiquariat. Dort versucht sie für ihre Kunden noch die obskursten Werke aufzutreiben – wie beispielsweise „Ein kleines Buch allegorischer Geschichten“. Für diese Sammlung erbaulicher Erzählungen aus dem Jahr 1796 gibt es gleich zwei Interessenten. Was Sophie nicht ahnt: Das schmale Bändchen birgt den Schlüssel zu einem Geheimnis um Jane Austens Meisterwerk “Stolz und Vorurteil”. Und plötzlich wird aus der Suche nach einem vergessenen Buch ein höchst gefährliches Abenteuer … Ein bezaubernder Roman um alte Bücher, junge Liebe und den Charme von Jane Austen!
Bild- und Textquelle: mtb

Weiterlesen