[Rezensionsexemplar] Leinsee

Infos zum Buch

von Anne Reinecke
Erschienen 28. Februar 2018
Hardcover 368 Seiten
Verlag Diogenes Verlag
ISBN 978-3-257-07014-9

Inhalt

Karl ist noch nicht einmal 30 und hat sich schon als Künstler in Berlin einen Namen gemacht. Er ist der Sohn von August und Ada Stiegenhauer, ›dem‹ Glamourpaar der deutschen Kunstszene. Doch in der symbiotischen Beziehung seiner Eltern war kein Platz für ein Kind. Nun ist der Vater tot, die Mutter schwer erkrankt. Karls Kosmos beginnt zu schwanken und steht plötzlich still. Die einzige Konstante ist ausgerechnet das kleine Mädchen Tanja, das ihn mit kindlicher Unbekümmertheit zurück ins Leben lockt. Und es beginnt ein Roman, wild wie ein Gewitter, zart wie ein Hauch.
Bild- und Textquelle: Diogenes Verlag

Weiterlesen

Advertisements

[Rezensionsexemplar] Der Sommer der blauen Nächte

Infos zum Buch

von Stefanie Gregg
Erschienen 18. Mai 2018
Ebook 304 Seiten
Verlag Aufbau Verlag
ISBN 978-3-746-63411-1

 

Inhalt

Eine Geschichte so hoffnungsvoll wie das Leben.

Bilder in den Farben des Südens – das ist alles, was Jule nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter Marie von ihr bleibt. Das und eine ganze Reihe Fragen. Und so beschließt Jule an die Orte zu reisen, an denen ihre Mutter so oft alleine gemalt hat, um dort nach dem Leben zu suchen, das Marie offensichtlich nicht mit ihrer Familie teilen wollte. Dann taucht überraschend Jules Freund Ben auf, und ihr wird klar: Man muss die Vergangenheit loslassen können, um das Leben neu zu beginnen.
Bild- und Textquelle: Aufbau Verlag

Weiterlesen

[Rezension] Finding Audrey

Infos zum Buch

von Sophie Kinsella
Erschienen 3. Mai 2016
EBook 304 Seiten
Verlag Ember
ISBN 978-0-553-53653-9

Inhalt

Audrey wears dark glasses all the time, even in the house. She almost never goes out, doesn’t talk to new people, and finds making eye contact to be nearly impossible.

But then one day she meets Linus. Linus is her brother’s friend and a sensitive spirit with whom she can talk through her fears. He makes her laugh and doesn’t leave her feeling like she’s being judged. As their friendship deepens, Audrey’s recovery gains momentum, and she and Linus begin to develop feelings for each other. But how can they have a future together when Audrey hasn’t dealt with her past? And how could anyone ever love her once they’ve seen her at her worst?

Weiterlesen

[Rezension] The Hating Game

Infos zum Buch

von Sally Throne
Erschienen 9. August 2016
Taschenbuch 387 Seiten
Verlag William Morrow
ISBN 978-0-349-41426-3

Inhalt

Lucy Hutton and Joshua Templeman sit across from each other every day . . . and they hate each other. Not dislike. Not begrudgingly tolerate. HATE. Lucy can’t understand Joshua’s joyless, uptight approach to his job and refusal to smile. Joshua is clearly baffled by Lucy’s overly bright clothes, quirkiness, and desire to be liked.

Now they’re up for the same promotion and Lucy, usually a determined people-pleaser, has had enough: it’s time to take him down. But as the tension between Lucy and Joshua reaches its boiling point, it’s clear that the real battle has only just begun . . .

Bild- und Textquelle: William Morrow Verlag

Weiterlesen

[Rezension] The Gentleman’s Guide to Vice and Virtue

Infos zum Buch

von Mackenzi Lee
Erschienen 27. Juni 2017
Hardcover 513 Seiten
Verlag Katherine Tegen Books / Königskinder Verlag
ISBN 978-0-062-38280-1

Inhalt

Gab es je ein abschreckenderes Beispiel für junge Bildungsreisende als Sir Henry Montague? Nach Montys Cavaliersreise wird der englische Adel seine Sprösslinge bestimmt nie wieder auf den Kontinent schicken! Irgendwie ist Monty immer in eine Tändelei verwickelt oder betrunken oder zur falschen Zeit am falschen Ort nackt (in Versailles! Am Hof des Königs!). Zwischen Paris und Marseille verlieren Monty, Percy und Felicity auch noch ihren Hofmeister, kämpfen gegen Wegelagerer und Piraten, gegeneinander (Monty und Felicity) oder gegen ihre Gefühle füreinander (Monty und Percy). Aber am Ende dieser abenteuerlichen Reise finden sie alle drei nicht nur zueinander, sondern auch zu sich selbst.
Bild- und Textquelle: Königskinder Verlag

Weiterlesen

[Rezension] A Court of Frost and Starlight

Infos zum Buch

von Sarah J. Maas
Erschienen 1. Mai 2018
Ebook 272 Seiten
Verlag Bloomsbury
ISBN 978-1-681-19631-2

Inhalt

Feyre, Rhys, and their close-knit circle of friends are still busy rebuilding the Night Court and the vastly-changed world beyond. But Winter Solstice is finally near, and with it, a hard-earned reprieve. Yet even the festive atmosphere can’t keep the shadows of the past from looming. As Feyre navigates her first Winter Solstice as High Lady, she finds that those dearest to her have more wounds than she anticipated–scars that will have far-reaching impact on the future of their Court.
Bild- und Textquelle: Hot Key Books

Weiterlesen

[Anime vs Manga] Your Name

Infos zum Buch

– Gestern, heute und für immer
von Makoto Shinkai
Erschienen 5. Oktober 2017
Taschenbuch 180 Seiten (Band 1)
Verlag Egomnt Manga
ISBN 978-3-770-49634-1

Inhalt

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?
Bild- und Textquelle: Amazon

Weiterlesen

[Rezension] Renegades

Infos zum Buch

– Renegades #1
von Marissa Meyer
Erschienen 7. November 2017
Taschenbuch 556 Seiten
Verlag Feiwel & Friends
ISBN 978-1-25004-466-2

Inhalt

Secret Identities. Extraordinary Powers. She wants vengeance. He wants justice.

The Renegades are a syndicate of prodigies — humans with extraordinary abilities — who emerged from the ruins of a crumbled society and established peace and order where chaos reigned. As champions of justice, they remain a symbol of hope and courage to everyone… except the villains they once overthrew.

Nova has a reason to hate the Renegades, and she is on a mission for vengeance. As she gets closer to her target, she meets Adrian, a Renegade boy who believes in justice — and in Nova. But Nova’s allegiance is to a villain who has the power to end them both.
Bild- und Textquelle: Feiwel & Friends

Weiterlesen

[Rezensionsexemplar] After Work

Infos zum Buch

von Simona Ahrnstedt
Erschienen 29. März 2018
Hardcover 528 Seiten
Verlag LYX
ISBN 978-3-736-30559-5

Inhalt

Stell dir vor, du triffst einen Mann in einer Bar.
Und er ist heiß und sexy und interessant.
Stell dir vor, du erzählst ihm alles von dir.
Und du küsst ihn.

Dann stell dir vor, du kommst am nächsten Morgen ins Büro.
Und er ist dein neuer Chef.
Bild- und Textquelle: LYX

Weiterlesen

[Rezensionsexemplar] Ziemlich beste Mütter

Infos zum Buch

von Hanna Simon
Erschienen 15. August 2017
Ebook 352 Seiten
Verlag Aufbau Digital
ISBN 978-3-746-63340-4

Inhalt

Wir können alles – außer Männer!
Marie zieht nach Berlin, als der Vater ihres Sohns ihr nach 6 Jahren und 24 Quartalsbeziehungen eröffnet, dass er die Winter-Freundin heiraten wird. Aber auch hunderte Kilometer von ihm entfernt ist das Leben nicht ganz so leicht. Florians Einschulung ist die Schulhof-Version von Hölle: nur überehrgeizige Super-Mamis. Gut, dass es da noch Alexa, Katrin und Olivia gibt. Zusammen kann man wunderbar die anderen perfekt sein lassen. Aber gelingt es ihnen auch, Katrin bei ihrem Kinderwunsch zu unterstützen, Alexas Bindungsangst zu besiegen, die Mobbing-Attacken gegen Florians Lieblingslehrerin abzuwenden und vor allem: für Marie endlich eine neue Liebe zu finden?

Witzig, authentisch und mit hohem Identifikationspotential: vier Frauen unter Übermüttern.
Bild- und Textquelle: Aufbau Digital

Weiterlesen