[Ohrenschmaus] Rusk University – Reihe

Anstelle eines Augenschmauß-Beitrags habe ich heute etwas für eure Ohren. Da ich in letzter Zeit ja immer weniger zum Lesen komme, habe ich mich wieder mehr auf Podcasts und vor allem auch Hörbücher gestürzt und dabei ist mir diese wundervolle Reihe einmal mehr in den Player gespühlt worden.

Was ist das besondere an dieser Reihe?

Als ich meine Leidenschaft und vor allem Liebe für Young Adult als Genre entdeckt habe, bin ich recht schnell auf die Bücher von Cora Carmack gestoßen. Allen voran die Rusk University – Reihe oder auch Forever in Love wie sie im Deutschen heißt. Jedes Buch handelt von einem anderen Mädchen, das sich nicht nur mit den alltäglichen Problemen einer Studentin herumschlagen muss, sonderen dann tritt auch noch ein mehr oder weniger arroganter Football-Spieler auf den Plan. Obwohl sich alle Bücher dieser Reihe in ihrem Plot im groben ähneln, habe ich sie schon sehr oft (mindestens 6 oder 7 Mal) angehört.  Jedes Mal aufs neue begeistern mich die Figuren, vor allem die Mädels. Diese werden nicht nur unglaublich zielstrebig und selbstständig, sondern auch stark dargestellt. Alle drei treten für sich und für ihre Träume ein, was ich sehr angenehm finde. Auch wenn wir es hier auf der anderen Seite mit drei Machos zu tun haben, bleiben die Jungs doch sehr sympathisch, auf ihre Art und Weise.

Die Figuren sind …

… alle sehr zielstrebig, was ich persönlich als eine sehr bewundernswerte Eigenschaft empfinde.

… charmant, witzig, liebenswert, manchmal sehr von sich überzeugt, aber niemals zu überheblich um auch echte Gefühle zu lassen zu können.

… in einer Situation, die vielleicht viele von uns Kennen. Gerade Studium und Ausbildung kann in vielerleich Hinsicht eine sehr fordernde Zeit sein.

… unglaublich vielschichtig von der Autorin dargestellt. Ihre abwechslungsreichen und echten Figuren haben mich wahnsinnig schnell in den Bann gezogen.

… leidgeprüft. Keiner von ihnen hatte es wirklich leicht im Leben und für manche kommt das schwierigste auch erst noch.

Überzeugung

Überzeugt hatte mich die Autorin hier bereits im ersten Band. Meiner Meinung nach zählt diese Reihe zu der Besten die sie geschrieben hat und sie ist noch nicht offiziell beendent, auch wenn wir schon sehr lang auf den nächsten Band um Stella warten müssen (mittlerweile knapp 3 Jahre und das obwohl schon mehrmals ein Veröffentlichungsdatum angekündigt wurde …) Ich bin allerdings davon überzeugt, dass es sich lohnt zu warten und so lange werde ich eben die ersten drei Bände anhören und lesen.

Ich mag ihren lockeren Schreibstil, die liebenswerten Figuren und vor allem mag ich aber auch die Sprecher, die im Deutschen bisher ausgewählt wurden. Die Bücher werden jeweils von einem Mann und einer Frau gesprochen, die den jeweiligen Hauptfiguren ihre Stimme leihen. Bisher hat mir die Zusammenstellung immer sehr gut gefallen. Ich kann den Stimmen unglaublich lange zuhören, ohne das sie mir auf den Keks gehen.

Warum gerade diese Reihe?

Ich glaube hier überzeugt am besten die gute Mischung aus der schönen Geschichte und den passenden Stimmen. Gerade für stressige Zeiten mit langen Bus-/Bahnfahrten ist diese Geschichte meiner Meinung nach perfekt geeignet. Die Leichtigkeit mit der die Handlung überzeugen kann ist gerade genug, um sich entspannen zu können beim hören, aber die Geschichten sind nicht so flach, dass man überhaput keinen Anreiz hat, sie zu  Ende zu hören.
Wenn ich euch jetzt neugierig gemacht habe, dann könnt ihr hier die Reihe bei audible erwerben.

Ausführliche Rezensionen zu jedem Buch gibt es unteranderem bei mir, aber auch auf folgenden Blogs habe ich schöne Rezensionen gefunden:

Stopfi’s Bücherwelten: Das Beste bist du (Band 1)
Bücherhummel: Das Beste bist du (Band 1)
Büchereckenliebe: Das Beste bist du  (Band 1)
Valaraucos Buchstabenmeer: Keine ist wie du (Band 2)
Steffis Bookworld: Keine ist wie du (Band 2)
Valaraucos Buchstabenmeer: Meine Nummer eins (Band 3)

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Audible.

Advertisements

Neuzugänge September 2017

Es ist geschafft! Vor wenigen Tagen bin ich nach Leipzig gezogen. Die meisten meiner Kisten sind ausgepackt und mein Bücherregal ist schon eingeräumt. Leider musste ich einen großen Teil meiner Bücher bei meinen Eltern lassen und ich habe es mir zum Ziel gesetzt, dass ich dieses Mal nicht das ganze Zimmer voller Bücher habe. Wir werden sehen, wie gut ich das schaffe …

Für mein bevorstehendes Studium habe ich mich gut mit Lesestoff eingedeckt, zumindest rede ich mir das immer ein. Ich möchte mir für die nächsten Wochen und Monate kein Buchkaufverbot auferlegen, mich aber eher auf meinen SuB konzentrieren, der vielleicht noch dieses Jahr unter die 200 kommen soll. Aktuell stehen wir bei 219 Büchern, was doch etwas ausgeartet ist.

Diesen Monat sind auch erstaunlich viele Spontankäufe dabei und einige Hardcover, die ich so gar nicht geplant hatte, die aber einfach dann doch im Regal stehen mussten. Irgendwie bin ich auch sehr froh, dass ich dieses Jahr nicht zur Frankfurter Buchmesse fahre, meistens ist meine Wunschliste danach nämlich unverhältnismäßig gewachsen und wurde noch schwerer zu bewältigen. Dieses Problem habe ich dann erst zur LBM wieder.

Es sind auch einige Serien wieder bei mir eingezogen und ich habe die letzten zwei Wochen des September das damit verbracht, viel zu viel Suits zu gucken und stecke mittlerweile mitten in der dritten Staffel. Vielleicht habe ich jetzt dann auch wieder die Zeit, mehr über Filme und Serien zu schauen.

In München musste ich leider auch mein Kino-Squad zurücklassen. Ich hoffe, dass ich in Leipzig neue Kinobegeisterte Menschen finde, die meine Leidenschaft für das bewegte Bild teilen.

Zum Schluss wünsche ich euch einen buchigen, herbstlichen Oktober. Allen viel Spaß bei der Messe un dich freue mich jetzt schon sehr auf eure Beiträge und Bilder. Auf gehts zu meinen Neuzugängen:
Weiterlesen

Neuzugänge Mai 2017

Anfang Mai war es endlich soweit! Der sehnlichst erwartete, dritte Band von A Court of Throns and Roses ist erschienen. Ich habe ihn sofort gekauft und innerhalb eines Tages verschlungen, weil ich nicht aufhören konnte zu lesen. Abgesehen davon war mein Lesemonat recht durchwachsen. Ich habe einige sehr gute, aber auch sehr schlechte Bücher gelesen. Hoffentlich wird das im Juni besser. Außerdem habe ich mein erstes Buch für dieses Jahr bewusst abgebrochen. Ich konnte es einfach nicht weiter lesen, das Ganze hat vor Klischees nur so getrieft und ich war echt sehr enttäuscht.

Durch die Auflösung einer Büchersammlung bin ich diesen Monat allerdings an ein paar Reihen und Bücher gekommen, die ich schon sehr lange lesen will. Hoffentlich schaff ich das jetzt auch zeitnah. Gerade die Seiten der Welt lachen mich schon ewig an und die Bücher sind in einem so guten Zustand gewesen, ich konnte mein Glück kaum glauben.

Ich weiß gar nicht, ob ich euch das schon mal erzählt habe, aber seit einer ganzen Weile schreibe ich auch Artikel für das Schreibmeer. Dort dreht es sich weniger um Bücher die ich gelesen habe, sondern eher um Schreibtipps und Erfahrungen dich ich gemacht habe. Gerade diesen Monat ist ein Artikel von mir erschienen, in dem ich mir vieles von der Seele reden konnte. Meiner Meinung nach ist dafür auf diesem Blog kein Platz, denn hier soll es um Bücher gehen und die Welten, in die sie uns entführen.
Auch Tinka hat einen tollen Artikel geschrieben, in dem es darum geht, dass man nicht immer jeden Tag schreiben kann. Mit dem WriYoBo versuche ich das jetzt seit eineinhalb Jahren und scheitere kläglich. Dieses Jahr ist eine volle Katastrophe, aber zum Glück sind wir noch nicht einmal bei der Hälfte.
Weiterlesen

Neuzugänge April 2017

Wow … that escalated quickly …

Ich weiß gar nicht wirklich, wie diese ganzen Bücher auf meinen E-Reader gekommen sind. Das muss einfach so passiert sein. Wenn ich allerdings nach meinem aktuellen Pensum gehe, bin ich mit den Büchern viel zu schnell durch …

Mein nächstes größeres Ziel ist es, endlich mit dem vierten Band von Game of Thrones weiter zu kommen. Ich musste jetzt neu Anfangen, weil ich nicht mehr wusste, was eigentlich noch los war … Es wird Zeit, das ich diese Reihe beende.

Schreibtechnisch ist im Moment wenig los, das Camp ist für mich so zu sagen überhaupt nicht gelaufen, aber kleine Fortschritte habe ich erzielt.

Wie erobert man einen Herzog von Julia Quinn
Nichts wünscht sich die warmherzige Daphne Bridgerton sehnlicher, als zu heiraten und Kinder zu bekommen, und schließt dafür einen Pakt mit Simon Basset, Duke of Hastings. Indem er ihr den Hof macht, erscheint der umschwärmte, aber heiratsunwillige Aristokrat vergeben. Und Daphne wird durch das Interesse des Duke doppelt begehrt! Ein prickelndes Spiel, bei dem es nur Sieger zu geben scheint, bis Daphne erkennt, dass sie den einen Mann begehrt, der keine Liebe mehr will… Weiterlesen

Wanted – Lass dich fesseln

wanted-lass-dich-fesselnInfos zum Buch

von J. Kenner
Originaltitel: Heated
Erschienen 13. Oktober 2014
Ebook 368 Seite
Verlag Diana Verlag
ISBN 978-3-453-35842-3
Preis 8,99 € (Ebook) / 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Ein verführerisches Spiel um Macht, Lust und tiefe Gefühle

Die attraktive Polizistin Sloane Watson verliert nie die Kontrolle. Doch als sie bei einem Undercover-Einsatz Tyler Sharp in die Augen sieht, verfällt sie ihm sofort. Sie weiß, dass er gefährlich ist, kann seiner Anziehungskraft jedoch nicht widerstehen. Immer stärker sehnt sich Sloane nach Tylers Nähe und den tiefen Gefühlen, die er in ihr weckt. Und so setzt sie alles aufs Spiel – ihren Job, ihre Liebe und ihr Leben …
Quelle: goodreads

Weiterlesen

Neuzugänge August 2016

Hallo meine Lieben 🙂

schon wieder ist eine Woche ins Land gezogen. Irgendwie habe ich es noch nicht so ganz geschafft, aus meiner After-Urlaubs-Phase auszubrechen. Alles dümpelt noch so vor sich hin, doch das soll sich bald wieder ändern. Morgen abend haben wir von der Schreibnacht einen Workshop zusammen mit den Gründern von Beemgee. Hier findet ihr meinen Beitrag zu dem Workshop.

Da wir auch mit der Planung vom WriYoBo 2017 einigermaßen fertig sind, habe ich in den letzten Tagen mein großes Projekt für 2017 vorbereitet. Ich werde noch viel mehr dazu machen müssen und vielleicht fange ich schon im NaNo mit dem Schreiben des Projektes an, mal sehen. Darüber werde ich ein anderes Mal berichten 🙂

Jetzt erst einmal meine Neuzugänge im August. Obwohl ich auf 2 Festivals war, sind einige Bücher dazu gekommen 🙂

Viel Spaß Weiterlesen

Neuzugänge Juli 2016

Vor lauter Urlaub und Festivals habe ich es gar nicht geschafft meine Neuzugänge vorzustellen. Zum Glück sind wir noch vor dem fünfzehnten und daher denke ich, das hier zählt noch. Es war gar nicht so viel, ist mir eben beim Zählen aufgefallen. Abgesehen davon, dass ich beinahe ausschließlich Bücher von Paige Toon gelesen habe. Durch das Camp habe ich auch kaum gelesen, dafür mein Buch beendet, was ja auch nicht schlecht ist. Doch dafür gibt es noch einen extra Post. Los gehts mit den Neuzugängen!

Thirteen WeddingsThirteen Weddings von Paige Toon
A year ago, Bronte left Sydney for a wedding in England, where she met newly single Alex. After one amazing night together they parted ways.

Now working on the picture desk for a glassy magazine in London, Bronte is about to meet a new colleague – who turns out to be all too familiar. Alex is now engaged, but the memory of the spark they felt when they met hasn’t died. As Alex’s wedding day looms, it is clear that he and Bronte have unfinished business…

The one we fell in love withThe One We Fell in Love With von Paige Toon
Phoebe is caught between a rock and a hard place. Settle down and get married, or return to the French Alps to pursue her passion?

Eliza is in love with someone who is no longer hers. In fact, he probably never was… And her dream of becoming a successful musician seems to be vanishing before her eyes.

Rose is out of a job and out of a boyfriend. To make matters worse, she’s been forced to move back in with her mother…

But these very different girls have one thing in common. Angus. The one they fell in love with…

One perfect christmasOne Perfect Christmas von Paige Toon
An exclusive eBook short story from Paige Toon!

One Perfect Christmas picks up with Alice and Joe one year on… He’s a bigger star than ever, and Alice has managed to maintain her anonymity. But how long can that last? Will this be their first – and last – perfect Christmas? And where is Lukas?

Snuggle up in front of the fire to read this magical wintery short story about what happened next…

Always with loveAlways With Love von Giovanna Fletcher
Sophie’s got used to being the girlfriend of Billy Buskin, the biggest movie star in the world. Sort of.

But when she and Billy take a trip to visit his family in Los Angeles, she quickly discovers she’s totally unprepared for the chaos of Hollywood, the paparazzi and Billy’s controlling mother.

And when Billy extends his stay in LA, leaving Sophie to fly home to Rosefont Hill alone, it seems there’s more than just miles between them.

Now Sophie must decide if they can overcome their differences for good. Because not every love story lasts the distance . . .

One perfect summerOne Perfect Summer von Paige Toon
‚And you still love him?‘
‚Every second of every minute of every hour of every day…‘

While on holiday in Dorset one summer, Alice meets Joe, a guy working at the local pub. She’s eighteen and on the brink of starting university, while Joe’s life is seemingly going nowhere. But despite their differences, the pair fall hopelessly and desperately in love. And then summer comes to an end and they are dramatically torn apart.

Alice heads off to university in Cambridge where she gets a part-time job punting on the River Cam and slowly picks up the pieces of her broken heart. One day Lukas – a gorgeous golden boy from Cambridge University – spies her and it’s not long before Alice falls for his charms.

Months turns into years, but then Joe comes back into Alice’s life again in a way that she could never have imagined. While Alice lives her ordinary life with Lukas, she has to watch from the sidelines as Joe’s life becomes evermore extraordinary. She never stopped loving him, but he’s out of her reach now, surely? And what about Lukas?

the sun in her eyesThe Sun in Her Eyes von Paige Toon
Blinding sunshine… A bend in the road… What became of the little girl with the sun in her eyes?

Amber was three when a car crash stole her mother’s life. She doesn’t remember the accident, but a stranger at the scene has been unable to forget. Now, almost thirty years later, she’s trying to track Amber down.

Amber, meanwhile, is married to Ned and living on the other side of the world in London. When her father has a stroke, she flies straight home to Australia to be with him. Away from her husband, Amber finds comfort in her oldest friends, but her feelings for Ethan, the gorgeous, green-eyed man she once fell for, have never been platonic.

Always the BridesmaidAlways the Bridesmaid von Lindsey Kelk
Maddie Fraser has never been anything other than the girl in the background: golden boy Dan’s little sister, crazy Shona’s minion, workaholic Sebastian’s ex and now she’s also the girl in the middle of her warring best friends.

Lauren has announced she’s getting married – just as Sarah’s husband asks her for a divorce. Nothing in Maddie’s career in event organising has prepared her for this particular combo of planning and real pain. The news that her ex is also tying the knot is the final straw. While the magazines say she should be leaning in, all she wants to do is sleep in. But whether she likes it or not, everything is about to change for Maddie. For better or worse, this grown-up bridesmaid is taking centre stage…

It felt like a kissIt Felt Like a Kiss von Sarra Manning
Meet Ellie Cohen, one of the most perfect girls in London.

Ellie manages a swank Mayfair gallery, but it’s her life that’s a real work of art. Great job, really good hair, loyal friends, loving family. It’s only her succession of lame duck boyfriends that ruin the picture.

Oh, and the world-famous rock-star father she’s never met, who won’t even acknowledge her existence.

Then Ellie’s perfect life is smashed to pieces when her secret is sold to the highest bidder and her name, face (and pictures of her bottom) are splashed across the tabloids. Suddenly everyone thinks she’s a gold-digging, sex-crazy, famewhore.

Enter David Gold. Charming and handsome David Gold. On paper he’s even more perfect than Ellie, if only he wasn’t her father’s ruthlessly ambitious lawyer whose job is to manage the crisis – and her. He certainly doesn’t think that Ellie’s the innocent party and she doesn’t trust him at all. So why is it that every time they’re alone together, damage limitation is the last thing on their minds?

Das verrückte Leben der Jessie JeffersonDas verrückte Leben der Jessie Jefferson von Paige Toon
An Jessies 15. Geburtstag verunglückt ihre Mutter tödlich – ohne je verraten zu haben, wer ihr leiblicher Vater ist. Außer sich vor Trauer und Wut, entlockt Jessie ihrem Stiefvater das schockierende Geheimnis: Ihr Erzeuger ist der Mega-Rockstar Johnny Jefferson, der nichts von ihrer Existenz ahnt! Klar, dass Jessie ihren berühmten Dad unbedingt treffen will, doch der Besuch im sonnigen Kalifornien, wo Johnny mit seiner Familie lebt, verläuft zunächst holprig. Dank des heißen Nachwuchsmusikers Jack findet Jessie schließlich Gefallen an der Glitzerwelt von L.A. Aber kann sie in dieser Glamourwelt wirklich bestehen?

Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahmDas Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm von Jessie Ann Foley
Es ist das Jahr 1993. Bill Clinton wird Präsident der USA und Nirvana veröffentlichen ihr drittes Album »In Utero«. In diesem Jahr zieht Maggie mit ihrer Familie von Chicago nach Bray, einen verschlafenen Ort an der irischen Küste. Sie muss viel zurücklassen, besonders aber vermisst sie ihren chaotischen Onkel Kevin: nur zehn Jahre älter, seines Zeichens Rockmusiker und größter lebender Nirvana-Fan. Aller Anfang ist schwer. Immerhin ist da Eoin, der Maggie mit seinem unergründlichen Lächeln ziemlich durcheinanderbringt. Doch während die beiden sich näherkommen, erreicht Maggie eine furchtbare Nachricht: Onkel Kevin ist gestorben! Alles, was Maggie von ihm bleibt: Zwei Tickets für ein Nirvana-Konzert in Rom. Und ein Brief, in dem er Maggie auffordert, sich unbedingt auf den Weg zu machen und dabei den Jungen mitzunehmen, den sie liebt. Und Maggie? Setzt sich über alle Verbote hinweg und wagt den Trip nach Rom. Zusammen mit Eoin …

Insgesamt 10 Neuzugänge, davon
9 gekauft
1 Leseexemplar

Meine Lesestatistik:
1. Mein Leben neben an von Huntley Fitzpatrick
2. Thirteen Weddings von Paige Toon
3. One Perfect Christmas von Paige Toon
4. Das Herz der Harpyie von Rebekka Pax
5. The Sun in Her Eyes von Paige Toon
6. Das verrückte Leben der Jessie Jefferson
7. It Felt Like A Kiss von Sarra Manning
8. The ONe We Fell in Love With von Paige Toon
9. Always the Bridesmaid von Lindsey Kelk
10. Johnny’s Girl von Paige Toon

Insgesamt gelesene Seiten: 4.007

Neuzugänge Juni 2016

Erneut ist ein Monat zu Ende und wir haben die erste Hälfte des Jahres geschafft. Wow… Es ist wirklich der Wahnsinn wie viel ich dieses Jahr schon geschafft habe 🙂 Über 50 Bücher habe ich bis jetzt gelesen und mehr als 156.000 Wörter geschrieben und bin unglaublich stolz auf mich selbst. Mein Buchprojekt schreitet immer weiter voran und mir fehlen noch knappe 30.000 Wörter bis ich es beendet habe. Jetzt im Juli ist wieder Camp und ich habe mir zum Ziel gesetzt, 60.000 Wörter zu schaffen. Mal sehen wie und vor allem ob ich das hinbekomme. Mindestens 40k will ich erreichen und wenn es dann keine 60.000 sind, werde ich das gut überleben. Der Herausforderung möchte ich mich allerdings stellen. Vielleicht schaffe ich es euch auch wieder etwas mehr auf dem Laufenden zu Halten. Doch kommen wir nun zu den Büchern des Monats.

TagwindTagwind. Der Bewahrer der Jahreszeiten 4 von Jennifer Wolf
Yannis Tagwind zählt nicht nur zu den attraktivsten Junggesellen Hemeras, sondern ist auch mit Abstand der warmherzigste und liebenswerteste Mann, der jemals unter der Göttin Gaia gelebt hat. Mit einer bewundernswerten Fürsorglichkeit kümmert er sich neben seinen Geschwistern auch um das jüngste Götterkind der Jahreszeiten und würde sofort sein Leben für seine Familie geben. Während diese darauf hofft, dass er sich bald eine Frau sucht, gehört sein Herz jedoch jemandem, den er nicht lieben darf. Nicht nur trennen die beiden ganze Welten an gelebter Zeit, auch ist die Person dafür bekannt, niemandem jemals ihre Liebe geschenkt zu haben. Doch Yannis könnte den Lauf der gesamten Erdengeschichte ändern…


18964-Crane-Von wegen unzertrennlich.inddVon wegen unzertrennlich von Caprice Crane
Layla Brennan, benannt nach dem Eric-Clapton-Song, hat ihren Highschool-Schwarm Brett Foster geheiratet – you’ve got me on my knees, Layla – und mit ihm die große, herzliche und liebenswerte Familie, die sie sich immer gewünscht hat, seit ihre Mutter gestorben und ihr Vater abgehauen ist. Ihre Schwiegereltern sind einfach nur klasse, mit Bretts Bruder kann man über alles reden, und mit seiner Schwester macht sie sich als Haustierfotografin selbstständig. Laylas Leben ist ein schönes buntes Album, doch plötzlich – what will you do when you get lonely? – will Brett sich scheiden lassen. Sie ist verletzt, weil er sie allein lässt, aber vor allem stinksauer, dass sie nun auch seine tolle Verwandtschaft verlieren wird. Layla beschließt, um ihr Familienglück zu kämpfen, gegen ihren Mann: Please don’t say we’ll never find a way …

Faking itFaking it – Alles nur ein Spiel – Losing it Band 2 von Cora Cormack
Max Miller hat ein Problem: Ihre Eltern haben sich zu einem Besuch angekündigt, und all die beschönigenden Halbwahrheiten, die sie ihnen über ihr Leben in Philadelphia erzählt hat, drohen aufzufliegen. Vor allem ihr Freund Mace ist mit seinen Tätowierungen alles andere als vorzeigbar. Da trifft Max den angehenden Schauspieler Cade und bittet ihn, sich ihren Eltern gegenüber als ihr Freund auszugeben. Doch Cade spielt seine Rolle zu gut, und Max weiß schon bald nicht mehr, wo ihr Spiel endet und wo echte Gefühle beginnen …

Finding itFinding it – Alles ist leichter mit dir – Losing it Band 3 von Cora Cormack
Nach ihrem Collegeabschluss erfüllt sich für Kelsey Summers der Traum vieler junger Frauen: Sie darf eine Rundreise durch Europa machen. Doch so sehr sie sich auch bemüht – der Einsamkeit in ihrem Inneren kann sie nicht entkommen. Das ändert sich, als sie dem attraktiven Jackson Hunt begegnet, der ihr anbietet, sie auf ihrer Reise zu begleiten. Jackson weckt Gefühle in Kelsey, die sie noch nie gekannt hat.

Diesmal für immerDiesmal für immer von Paige Toon
»Ich habe ein Geheimnis: Mein Freund ist nicht der Vater meines Sohnes. Das Kind ist vom berühmtesten Rockstar der Welt. Nur: Keiner weiß davon.«

Meg könnte mit ihrem Freund Christian und ihrem kleinen Sohn Barney, der gerade ein Jahr geworden ist, glücklich und zufrieden in Südfrankreich leben.
Aber Megs Leben ist eine Lüge – und ihr Gewissen lässt ihr keine Ruhe. Alle denken, Christian wär Barneys Vater, aber Meg weiß es besser: Johnny Jefferson, der berühmteste Rockstar aller Zeiten, ihr ehemaliger Chef und ihre einstige große Liebe, ist Barneys Vater. Noch fällt es niemandem auf, dass Barney Johnny von Tag zu Tag mehr ähnelt, doch Meg beobachtet diese Veränderung mit wachsender Angst. Und als sie Johnny nach langer Zeit unerwartet wiedertrifft, wird es noch komplizierter. Denn sie konnte ihn nie wirklich vergessen.
Wie lange wird es jetzt noch dauern, bis jemand die Ähnlichkeit bemerkt und die ganze Wahrheit ans Licht kommt?

Mein Leben nebenanMein Leben nebenan von Huntley Fitzpatrick
Alice Garretts Leben besteht aus To-do-Listen und Verantwortung für ihre jüngeren Geschwister. Nichts passt weniger in ihr Leben als der zu Hause rausgeflogene Loser-Freund ihres Bruders Tim. Ein Schulabbrecher mit jeder Menge Problemen – ausgerechnet er zieht nun über der Garage der Garretts ein. Tims Planlosigkeit geht Alice so was von auf die Nerven – und gleichzeitig fühlt sie sich immer wieder magisch zu ihm hingezogen … Erzählt in zwei unverwechselbaren, entwaffnend ehrlichen Erzählstimmen ist dies eine Geschichte vom Scheitern, Aufstehen und Alles-Riskieren. Und die Geschichte einer sehr besonderen Liebe.

Sommer für immerSommer für immer von Paige Toon
Kann aus einem Sommerflirt die Liebe für immer werden? Romantisch, witzig, berührend. Der perfekte Sommerroman von Bestsellerautorin Paige Toon.

Laura ist am Boden zerstört: Ihre große Liebe Matthew, mit dem sie seit sieben Monaten verheiratet ist, hat sie auf seinem Junggesellenabschied betrogen – und diese Frau ist nun auch noch schwanger! Um Laura aufzuheitern, nimmt ihre Freundin Marty sie mit in den Urlaub nach Florida. Eine sorgenfreie Zeit unter Palmen mit viel Spaß und vielen bunten Cocktails scheint die beste Medizin. Aber auch in Key West, meilenweit von zu Hause entfernt, kann Laura Matthew und das, was er ihr angetan hat, nicht einfach vergessen. Als sie beim Scuba-Diving den kubanischen Tauchlehrer Leo kennenlernt, passiert etwas mit dem sie überhaupt nicht gerechnet hat: Sie verliebt sich Hals über Kopf. Alles nur ein harmloser Sommerflirt? Als sich der Urlaub seinem Ende neigt, muss sie sich die Frage stellen: Ist Leo nur die willkommene Ablenkung von ihrer Traueroder steckt mehr dahinter? Um das herauszufinden, cancelt sie den Rückflug ….

Die Scheidungspapiere von Susan Rieger

Die Scheidungspapiere von Susan Rieger
Die 29-jährige Anwältin Sophie ist eigentlich auf Strafrecht spezialisiert. Doch eines Tages bittet sie ihr Chef, bei einem ganz anderen Termin einzuspringen: Die Tochter eines wichtigen Mandanten, Mia Durkheim, möchte sich beraten lassen, nachdem ihr Mann völlig überraschend die Scheidung eingereicht hat. Nach dem Gespräch ist Mia so von Sophie hingerissen, dass sie unbedingt von ihr vertreten werden möchte – trotz Sophies Warnungen. Aber schließlich ist es auch Mias erste Scheidung … Und so stürzen sich die beiden Frauen gemeinsam in einen Rosenkrieg, der am Ende auch Sophies Leben gehörig auf den Kopf stellt.

These Broken StarsLilac und Tarver – These Broken Stars Band 1 von Amie Kaufman und Meagan Spooner
Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls…

Poldark - Abschied von gesternAbschied von gestern – Poldark Band 1 von Winston Graham
Cornwall 1783-1787

Der Krieg in Nordamerika ist vorbei, doch als Ross Poldark in seine Heimat zurückkehrt, ist nichts, wie es war. Er hat alles verloren: Sein Vater ist tot, sein Besitz heruntergekommen und Elizabeth, die er heiraten wollte, ist mit seinem Cousin Francis verlobt. All seine Bemühungen, Elizabeth doch noch umzustimmen, sind vergeblich. Er verliert jegliches Interesse am Leben. Und dann begegnet er einem Mädchen mit dem Namen Demelza. Sie ist arm und nicht aus seiner Welt. Seine Familie ist entsetzt, doch sie wird sein Leben für immer verändern …

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 5Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer 5 von George R. R. Martin
Die Zeiten sind aus den Fugen geraten. Von der alten Zitadelle Dragonstone bis hin zu den rauen Küsten Winterfells herrscht Chaos, denn die Anwärter auf den Eisernen Thron der Sieben Königreiche bereiten sich darauf vor, Ihre Ansprüche mit Krieg und Aufruhr durchzusetzen. Da erscheint ein verhängnisvolles Omen am Himmel! – ein Komet in den Farben von Blut und Feuer. Und auf einem fernen Kontinent riskiert eine vertriebene Königin alles, um die Krone, die rechtmäßig ihr zusteht, zurückzuerobern…

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 6Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer 6 von George R. R. Martin
Der Krieg im zersplitterten Königreich dauert an und fordert viele Opfer. Arya, die sich immer noch auf der Flucht nach Norden befindet, wird enttarnt. Bald spitzt sich die Lage für sie und ihre Gefährten dramatisch zu, während für ihre Schwester Sansa ein Hoffnungsschimmer am Horizont erscheint.

Am Hof der Lannisters intrigiert Tyrion gegen seine Schwester Cersei und kann nur hoffen, dass seine Verbündeten ihn nicht täuschen. Er begeht allerdings einen schweren Fehler, als er die Warnung der Wächter der Mauer missachtet und den bedrohlichen Ereignissen, die dort passiert sind, nicht die entsprechende Bedeutung beimisst. Was keiner am Hof ahnt: Daenerys, die Drachenmutter, plant einen Umsturz und will als rechtmäßige Thronerbin das Land regieren.

Ein ganz neues LebenEin ganz neues Leben von Jojo Moyes
„Ein ganz neues Leben“ muss Lou beginnen. Die Protagonistin aus Jojo Moyes Weltbestseller „Ein ganzes halbes Jahr“ sieht sich in der lang ersehnten Fortsetzung einer schwierigen Aufgabe gegenüber. Nachdem Will seiner schweren Erkrankung erlegen ist, fühlt sich die Welt für Lou nicht mehr richtig an.

Ihr Apartment – ein Ort der Einsamkeit. Ihr Job am Flughafen – Zeitverschwendung. Ihr Leben – nur als Existenz zu beschreiben. Doch dann schlägt das Schicksal wieder zu und Louisa Clark findet vor ihrer Türe einen Gast, der eine ungeahnte Verbindung zu Will mitbringt.

Insgesamt 13 Neuzugänge, davon:
6 gekaufte Bücher
4 Leseexemplare
3 Hörbücher

Meine Lesestatistik:
1. Es duftet nach Sommer von Huntley Fitzpatrick
2. Lilac und Traver. These Broken Stars #1 von AMie Kaufman und Meagan Spooner
3. South of Sunshine von Dana Elmendorf
4. Tage wie Chili und Honig von Helena Steegmann
5. Fünf am Meer von Emma Sternberg
6. Hope & Despaire – Hoffnungsschatten von Carina Mueller
7. Sommer für immer von Paige Toon
8. Vorsicht, Herzalarm! von Carly Phillips
9. Tagwind von Jennifer Wolf
10. Die Scheidungspapiere von Susan Rieger
11. All die verdammt perfekten Tage von Jennifer Niven
12. Losing it – Alles nicht so einfach #1 von Cora Carmack
13. Faking it – Alles nur ein spiel #2 von Cora Carmack
14. Finding it – Alles ist leichter mit dir #3 von Cora Carmack
15. von wegen unzertrennlich von Caprice Crane
16. A Clash of Kings von George R. R. Martin
17. Diesmal für immer von Paige Toon
18. Du bist mein Stern von Paige Toon

Insgesamt gelesene Seiten: 7089

Neuzugänge April 2016

Manchmal frage ich mich schon, wie die Monate alle so schnell rumgehen können! Es liegt definitiv daran, dass ich einfach sehr beschäftigt bin… glaube bzw. hoffe ich. Im April hat wieder das Camp NaNoWriMo stattgefunden, bei dem ich versucht habe 50.000 Wörter zu schreiben. Geschafft habe ich es, aber es war ein Kampf. Dazu kommt aber noch ein extra Artikel. Diesen Monat ist das Bücher kaufen wieder etwas mit mir durchgegangen. Gelesen habe ich auch wieder mehr als im vorherigen Monat, allein die komplette Lunar Chornicles Reihe. Damit war ich praktisch den ganzen April beschäftigt. Die Rezensionen findet ihr auch alle schon auf dem Blog oder auf Goodreads. So lange genug um den heißen Brei herumgeredet.

You Against MeYou Against Me von Jenny Downham
When Mikey’s sister claims a boy assaulted her, his world begins to fall apart.
When Ellie’s brother is charged with the offence, her world begins to unravel.
When Mikey and Ellie meet, their worlds collide.
A brave and unflinching novel from the bestselling author of Before I Die, about first love, loyalty, betrayal and truth. Weiterlesen

Neuzugänge März 2016

Ehrlich gesagt kann ich es kaum glauben, dass der März schon wieder zu Ende ist. Morgen wird der schlimmste Tag des Jahres, der erste April. Ich hoffe einfach, dass ich kein Opfer eines Aprilscherzes werde.
Wir fangen dieses Mal am besten gleich mit den neuen Büchern an… es ist zu viele meiner Meinung nach…

MenduriaMenduria – Das Buch der Welten von Ela Mang
Die 16-jährige Lina fällt aus allen Wolken, als ihr offenbart wird, dass es die Parallelwelt Menduria gibt, die sie auserwählt ist, vor ihrer Zerstörung zu retten. Für diese Aufgabe muss sie die sieben Siegel des Buchs der Gezeiten öffnen, um sich würdig zu erweisen, dieses Schicksalsbuch zu lesen und das Weltengefüge zu beeinflussen. Die sieben Siegel werden geöffnet, idem sie die 7 Werte der Andavyan unter Beweis stellt: Selbstlosigkeit, Mitgefühl, Vertrauen, Mut, Ehrlichkeit, Liebe und die Gabe, zu verzeihen. Auf ihrem Weg diese Aufgaben zu erfüllen trifft sie den charmanten Dunkelelfen Darian und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Doch auch ihre Liebe erweist sich als schicksalhaft … Weiterlesen