Leselaunenbeitrag #46 – Neue Bücher und Serien

Herzlich Willkommen zu meinem Wochenbeitrag.  Hier erzähle ich euch von meiner vergangenen Woche. Entdeckt habe ich diese Beitragsreihe bei Nicci von Trallafittibooks.

(Eine Aktion von Trallafittibooks)

Aktuelle Bücher

Lesetechnisch lief diese Woche nicht so viel. Zu wenig Zeit zu viel Fernsehen ^^ Es lenkt leider echt ab. Samstag habe ich One Night of Sins von Elle Kennedy beendet. Für mich war es keine große Offenbarung, es war ganz nett, aber konnte mich nicht wirklich überzeugen. Außerdem habe ich Fandom weiter gelesen, aber auch das kann mich im Moment nicht so mitreisen.

Heute habe ich noch Not Your Sidekick begonnen. Einer etwas anderen Superheldengeschichte, die mich ziemlich fesseln konnte. Ich mag die Diversität der Geschichte sehr und möchte sie euch bald vorstellen.


Momentane Lesestimmung

 

Eigentlich habe ich Lust zu lesen, aber natürlich ist nichts passendes hier (natürlich!!!). Ihr kennt das Problem vermutlich zu gut ^^.  Zu meinen geplanten Büchern bin ich natürlich nicht gekommen, nehme mir aber weiterhin viel vor.

Diese Woche möchte ich unbedingt das Spielbuch vom Mantikor-Verlag zu ende lesen und endlich mit Peter Pan beginnen. Es liegt schon viel zu lange auf meinem Nachttisch und wartet auf mich.


Leseplanung Oktober

1. Peter Pan von James Matthew Barrie
2. Uns gehört die Nacht von Jardine Libaire
3. Asking for It von Louse O’Neill
4. Not Your Sidekick von C.B. Lee
5. Ash Princess von Laura Sebastian
6. Sycthe – Die Hüter des Todes von Neal Shusterman
7. A Discovery of Witches von Deborah Harkness
8. Der verbannte Prinz von Laura Labas
9. Every Heart is a Doorway von Seanan McGuire
10. The Long Way to a Small, Angry Planet von Becky Chambers
11. The Star-Touched Queen von Roshani Chokshi
12. Der Winter der schwarzen Rose von Nina Blazon
13. Die Seiten der Welt von Kai Meyer

ungelesen | gelesen | lese ich gerade


Und sonst so?

Das Semester hat begonnen und ich bin absolut begeistert über meine neuen Vorlesungen. Methoden der Europäischen Ethnologie und Methoden der Ur- und Frühgeschichte sind definitiv sehr spannend und abwechslungsreich. Ich freue mich jetzt schon auf die ganzen Vorlesungen dieses Semester und kann es kaum erwarten, tiefer in das Thema einzusteigen. Die ersten Bücher der Literaturliste sind schon auf meine Wunschliste gewandert und ich freue mich darauf, sie auch irgendwann (Betonung auf irgendwann!) lesen kann.

Den Großteil der Woche habe neben der Uni mit der Planung für unsere erste Flimmersession am Dienstag verbracht (#Werbung). Wir zeigen am Dienstag ES und ich bin seelisch überhaupt nicht vorbereitet. Hat von euch schon jemand den Film gesehen? Mir graut noch ziemlich davor.

Donnerstag abend hatte ich eine wunderschöne Bücher-Shopping-Stunde im Julia und Kat. Dabei habe ich drei wunderbar Bücher gekauft. Eines hat mir Kat mit gebracht, weil sie es doppelt gekauft hatte. My Plaine Jane ist der zweite Teil einer Reihe. Insgesamt ist es eine dreiteilige Reihe, die gemeinschaftlich von drei Autoren geschrieben wurde.

The Lantern’s Ember haben wir uns am Ende alle drei gekauft, weil das Cover so toll ist und der Klapptext unglaublich spannend klang. Das letzte Buch welches ganz am Ende noch in meine Arme gehüpft ist, ist Eine englische Ehe, welches ich schon öfter bei ein paar Bloggern gesehen habe. Es hat mich definitiv angelacht und ich konnte nicht nein sagen.

Insgesamt war es definitiv eine tolle ausbeute und ich freue mich schon darauf, jedes der Bücher zu lesen. Es werden ja leider immer mehr. Ihr kennt das Problem vermutlich.

Das Wochenende habe ich hauptsächlich faul auf dem Sofa verbracht und gemeinsam mit meiner Freundin Serien angeschaut. Gerade eben haben wir die erste Folge von Elite beendet. Einer spanischen Netflix-Serie, die sehr gut sein soll. Die erste Folge hat auf mich auf jeden Fall großen Eindruck gemacht und ich denke ich werde sie weiter gucken. Es erinnert mich ein kleines bisschen an Tote Mädchen lügen nicht, so ganz grob.


Zitat der Woche

„No, not really. I mean, the suit’s really cool – and it is Master Mischief’s suit, right, but I want to make sure I don’t misgender you or anything.“
„She and hers are fine, thanks for asking,“ M says.

– Not Your Sidekick von C.B. Lee


Lied der Woche

Overgrown – Write Home


Podcast-Folge der Woche

Lästerschwestern: Folge 37 – Von YouTube Rentern & fake Psychologen

Diese Woche lästern wir über den Better Place Skandal, Concrafters REWE Werbung und beantworten eure Fragen zu „Lohnt sich ein Podcast?“ und „Was macht ihr nach YouTube?“.
– Quelle: Soundcloud, Lästerschwestern


Weiter inspirierende Leselaunenbeiträge findet ihr bei
Trallafittbooks
Sarah Ricchizzi
Letterheart
Stars, Stripes & Books
Nerd mit Nadel
Tiefseezeilen
Tastenkleckser
Schwarzbuntgestreift
The Book Dynasty

Lasst mir gerne euren Link da, dann verlinke ich euch ebenfalls 🙂 Habt eine tolle Wochen ❤

Advertisements

3 Gedanken zu “Leselaunenbeitrag #46 – Neue Bücher und Serien

  1. Pingback: [Wochenrückblick] Tee, Suppe und viel Schlaf – stars, stripes & books

  2. Guten Morgen!

    Nichts passendes zum Lesen? Klingt fast wie nichts passendes zum Anziehen. Kennen wir vermutlich alle! 😀
    Klingt total toll, dass dir die Vorlesungen gefallen! Das ist super wichtig, denn es gibt nichts Ätzenderes als grauenvoll-langweilige Kurse. Und glaub mir, davon hatte ich damals einige.
    Mal ein paar mehr Serien zu schauen und weniger zu lesen ist auch in Ordnung. Es kommen bestimmt auch wieder Zeiten, in denen der Fernseher weniger Zeit an ist. Jetzt wird es auch (endlich) kalt – das perfekte Wetter zum Lesen! Und Tee! Und so! 😉

    Hab einen tollen Start in die Woche!

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    Gefällt mir

  3. Pingback: Leselaunen #23: Sporadisch zurück – Seele's Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s