Leselaunenbeitrag #22 – Messewahnsinn und beste Freundin

Herzlich Willkommen. In meinem Leselaunenbeitrag erzähle ich euch von meiner vergangene Woche, welche Bücher mich begeistern konnten und welche ich verschlungen habe. Außerdem was es sonst noch so Neues bei mir gibt. Entdeckt habe ich diese Beitrags-Reihe bei Nicci von Trallafittibooks.
(Aktion von Buchbunt Blog)

Aktuelle Bücher

Im Momemt schwelge ich im Messeblues und werde später „Der Mond des Vergessens“ von Brian Lee Durfee beginnen und ich freue mich schon sehr darauf. Eigentlich habe ich es meinem Bruder mitgebracht, aber er erlaubt mir großzügigerweise, dass ich es vor ihm lesen darf.

Die Zwischenzeit vertreibe ich mir im Moment mit kitschigen und kurzen Geschichten. Manchmal braucht man etwas Romantik und Drama.


Momentate Lesestimmung

Nachdem ich gestern nach Hause gekommen bin, habe ich ziemlich schnell mit „Eliza and her Monsters“ begonnen, was ich mir dort hin bestellt habe. Ich hab es tatsächlich in einem Rutsch durchgelesen und war so verliebt, dass ich es am liebsten gleich noch einmal zum ersten Mal gelesen hätte.

Neben dem Messehigh führt das definitiv zu übersteigerte Leselust. Ich kann es kaum erwarten, bis ich wieder in meinen Büchern versinken kann.


Leseplanung März
1. Ruin and Rising von Leigh Bardugo
2. Empire of Storms – Schatten des Todes von Jon Skovron
3. Wonder Woman: Warbringer von Leigh Bardugo
4. The Gentleman’s Guide to Vice and Virtue von Mackenzi Lee
5. Vintage von Grégoire Hervier
6. Café Morelli von G.R. Gemin
7. How to Stop Time von Matt Haig
8. Herrscherin der Tausend Sonnen von Rhoda Belleza
9. Das Leuchten am Rand der Welt von Eowyn Ivey
10. Wicked Like a Wildfire von Lana Popović
11. Nicht nur ein Liebesroman von Emma Mills
12. Renegades von Marissa Meyer

ungelesen | gelesen | lese ich gerade


Und sonst so?

Es war Leipziger Buchmesse! Was ihr vermutlich alle mitbekommen habt. Das erste Mal, dass ich nicht extra hin fahren musste, sondern in meinem eigenen Bett schlafen konnte und auf diesem Gebiet entspannt bleiben konnte. Auch von dem unglaublichen Schneechaos werdet ihr sicherlich etwas mitbekommen haben. Es war unglaublich. Den kompletten Winter über hatten wir nicht viel Schnee und dann das: Fantastisch und Grauenhaft zu gleich.

Die Messe war fantastisch. Ich habe so viele tolle Menschen getroffen und kennengelernt. Vielen Dank! Es ist so unglaublich schön euch alle zu treffen.
Dieses Jahr habe ich mich entspannt auf die Messe eingelassen und es war gut so. Meine zwei Veranstaltungen waren interessant und für mich sehr lehrreich. Am besten hat mir allerdings Gefallen, dass ich euch treffen konnte. Dieses Gefühl der Verbunden heit ist für mich das absolute Messehighlight. Selten fühle ich mich in solchen Menschenmassen so wohl, aber mit all den Büchern um mich und den tollen Menschen, die meine Leidenschaft teilen, fällt es mir jedes Jahr leichter.

Zu dem ist meine beste Freundin bereits am Mittwoch angereist und wir haben ein paar tolle Tage gemeinsam verbracht und die Messe unsicher gemacht. Es war herrlich mit ihr und einer weiteren Freundin an der Seite über die Messe zu schlendern und so viel Neues zu entdecken. Jedes Jahr gibt es ein Projekt oder einen Verlag, der uns ganz besonders begeistert. Dieses Jahr war es genau so, davon werde ich euch aber an anderer Stelle erzählen.

Trotzdem habe ich mich auch gefreut, als ich dann gestern nach Hause fahren konnte. Unser Zug fuhr erstaunlicherweise, wenn auch eine gute Stunde zu spät, aber wir sind beide jeweils wohlbehalten angekommen. Die kommende Woche werde ich nun bei meiner Familie verbringen und es genießen. Es gibt vieles zu lesen und viel zu erzählen!


Bild der Woche


Zitat der Woche

“Why can’t I just be bad?” I asked, figuring my mom would have no idea what I was talking about.
“Well, that’s easy, sweetie. You can be anything you want, but when you go against who you are inside, it doesn’t feel good.”
― Bill Konigsberg, Openly Straight


Lied der Woche
Happyland von Måns Zelmerlöw



Weitere inspirierende Leselaunenbeiträge

Trallafittibooks
Letterheard
Sarah Ricchizzi
Umivankebookie
Bücher Panda

Advertisements

11 Gedanken zu “Leselaunenbeitrag #22 – Messewahnsinn und beste Freundin

  1. Pingback: Woche in Worten: Messeeskalation – Sarah Ricchizzi

  2. Pingback: Leselaunen – Wochenrückblick – Sehnsuchtsvolle Blicke

  3. Pingback: Leselaunen | Wochenrückblick: Leipziger Buchmesse – Trallafittibooks

  4. Liebe Marion,
    es war sooo cool, dich auf der Messe zu treffen!
    Darüber habe ich mich richtig gefreut.
    Das Schneechaos war echt heftig und ich war echt froh, nicht mit dem Zug reisen zu müssen.
    Eliza and her Monsters muss ich auch endlich mal kaufen & lesen, und durch deine Worte bin ich nun noch neugieriger auf die Geschichte als vorher.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt mir

  5. Pingback: [Wochenrückblick] Messe, Schnee & Frau Webers – stars, stripes & books

  6. Liebe Marion,

    Ich habe mich einfach unendlich doll gefreut dich zu treffen!
    Leider konnte ich mich gar nicht mehr verabschieden, aber hoffentlich sehen wir uns ja ganz bald wieder!
    Du istneinfach ein unglaublich sympathischer und wundervoller Mensch ❤

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt mir

    • Liebe Jill,

      das stimmt. Ich fand es auch sehr schade, aber wir mussten dann relativ schnell zum Zug :/ Wir sehen uns ja hoffentlich auf der nächsten Messe wieder 🙂 Ich freue mich jetzt schon darauf ^^
      Vielen Dank ❤ Das absolut gleiche kann ich nur zurück geben. Es hat mich sehr gefreut dich wieder persönlich zu sehen! Du bist einfach ein herrlich ehrlicher und fröhlicher Mensch, einfach zum Knuddeln!

      Liebe Grüße,
      Marion

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s