Even the Darkest Stars

Infos zum Buch

– Even the Darkest Stars
von Heather Fawcett
Erschienen 5. September 2017
Hardcover 432 Seiten
Verlag Balzer + Bray
ISBN 978-0-062-46338-8
Preis 11,97 € (Ebook) 15,49 € (Hardcover)

Inhalt

Kamzin has always dreamed of becoming one of the emperor’s royal explorers, the elite climbers tasked with mapping the wintry, mountainous Empire and spying on its enemies. She knows she could be the best in the world, if only someone would give her a chance.

But everything changes when the mysterious and eccentric River Shara, the greatest explorer ever known, arrives in her village and demands to hire Kamzin—not her older sister, Lusha, as everyone had expected—for his next expedition. This is Kamzin’s chance to prove herself—even though River’s mission to retrieve a rare talisman for the emperor means cimbing Raksha, the tallest and deadliest mountain in the Aryas. Then, Lusha sets off on her own mission to Raksha with a rival explorer, and Kamzin must decide what’s most important to her: protecting her sister from the countless perils of the climb or beating her to the summit.

The challenges of climbing Raksha are unlike anything Kamzin expected—or prepared for—with avalanches, ice chasms, ghosts, and other dangers at every turn. And as dark secrets are revealed, Kamzin must unravel the truth about their mission and her companions—while surviving the deadliest climb she has ever faced.
Bild- und Textquelle: Oetinger

Cover

Ich liebe dieses Cover! Es ist so unglaublich schön und war definitiv der Grund für mich, dieses Buch als Hardcover besitzen zu müssen. Die Düsternis, die es ausstrahlt passt so gut zu der Geschichte. Jedes Mal wenn ich es ansehe, werde ich ganz kribbelig und freue mich darauf.

Meine Meinung

Even the Darkest Stars war vor ein paar Monaten in der Fairyloot und ich hatte leider nicht das Glück, eine bestellt zu haben. Trotzdem hat mich das Buch nicht losgelassen. Die Geschichte von Kamzins Kampf gegen den Berg Raksha hat mich nicht losgelassen, so dass ich es kaufen musste.
Kamzin ist die zweite Tochter des Dorfältersten. Als sie die Chance bekommt, mit dem königlichen Entdecker den Berg Raksha zu bezwingen, greift sie ohne zu zögern zu. Mit diesem Berg verbindet sie eine traurige Geschichte und ihr Ziel ist es, das zu schaffen, was noch nie zuvor jemandem gelungen ist.
Auf dem Weg lauern viele Gefahren und auch ihre Mitreisenden sind nicht unbedingt was sie scheinen. Trotzdem kann Kamzin nicht aufgeben.

Nicht nur das in dieser Geschichte ein Plot-Twist den nächsten Jagd, ist es der Autorin einfach ständig gelungen mich zu überraschen. Ich habe wenige Dinge hervorgesehen und war wirklich gefesselt von dem Buch. Es gehört definitiv zu einem der besten Büchern, die ich letztes Jahr gelesen habe und ich kann es kaum erwarten, bis der zweite Teil erscheint.
Die Figuren hat die Autorin wunderbar ausgearbeitet. Die Motive sind nachzuvollziehen und die Figuren auf ihre Art Bewundernswert. Es gibt nicht „Das Böse“, sondern vielschichtige Figuren, deren Hintergründe langsam aufgedeckt werden. Selbst die Monster sind nicht einfach Monsterhaft, sondern haben eine Vergangenheit, die beweist, dass die Autorin sich sehr viele Gedanken gemacht hat. Meine Erwartungen konnte die Autorin so weit übertreffen und hat mich völlig begeistert und sehnsüchtig wartend zurück gelassen.
Bis der zweite Band erscheint, dauert es nämlich noch sehr lange. Laut Goodreads erscheint der zweite Band der Reihe Anfang September 2018.

Von mir gibt es volle fünf Monster für diese tolle und außergewöhnliche Geschichte über ein Mädchen, das etwas unmögliches Vollbringen möchte. Sie kämpft für ihre Ziele und steigert sich unerbitterlich. Während Kamzin nicht locker lässt und dem königlichen Entdeckter sich in ein Abenteuer stürzt, muss sie auch gegen ihre eigenen Zweifel und ihre Vergangenheit antreten.
Ich bin völlig begeistert von der Geschichte und den Figuren! Lest dieses Buch, es ist wirklich etwas besonderes.

Advertisements

3 Gedanken zu “Even the Darkest Stars

  1. Hey Liebes,
    Tolle Rezension! Ich entdecke immer mehr, dass wir in puncto englische Bücher einen ähnlichen Geschmack haben und habe mit den Titel gleich notiert 😉 danke dafür und deine bewertung mit Monstern finde ich super! 😉

    Hab einen schönen Abend,
    Ümi ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s