Leselaunenbeitrag #10 – Winterliche Stimmung – Fehlanzeige

Herzlich Willkommen. In meinem Leselaunenbeitrag erzähle ich euch von meiner vergangene Woche, welche Bücher mich begeistern konnten und welche ich verschlungen habe. Außerdem was es sonst noch so neues bei mir gibt. Die Leselaunenbeiträge sind eine Aktion von Buchbunt Blog.

Aktuelle Bücher

Aktuell lese ich Das Erwachen des Feuers von Anthony Ryan und auch Der Weihnachtosaurus von Tom Fletcher hat es mir im Moment angetan und ich kann beide Bücher kaum aus der Hand legen.


Momentate Lesestimmung

Mittwoch bin ich für die Feiertage zu meinen Eltern gefahren. Dort komme ich naturgemäß nicht immer ganz so viel zum lesen, zu mal ich mir auch viel Uni-Literatur mitgenommen habe (von der ich aber auch kaum was gelesen habe). Allgemein war ich in diesem Bereich viel zu übermotiviert und hoffe, dass ich zwischen den Feiertagen nun ordentlich mit dem Lernen durchstarten kann. Das neue Buch von Anthony Ryan habe ich schon so lange im Auge und nun habe ich es mir endlich gegönnt und werde es jetzt auch fleißig weiter lesen, da ich es meinem kleinen Bruder dann zuhause lassen möchte. Er liest den Autor nämlich genauso begeistert wie ich.


Leseplanung Dezember
1. Vier Farben der Magie von V.E. Schwab
2. Ruin and Rising von Leigh Bardugo
3. Empire of Storms – Schatten des Todes von Jon Skovron
4. Wonder Woman: Warbringer von Leigh Bardugo
5. Nevernight von Jay Kristoff
6. The Gentleman’s Guide to Vice and Virtue von Mackenzi Lee
7. Hello Sunshine von Laura Dave
8.
Mein Herz ist eine Insel von Anne Sanders

ungelesen | gelesen | lese ich gerade


Und sonst so?

Neben Plätzchenbacken und Zeit mit meiner Familie verbringen, habe ich gar nicht mehr so viel anderes geschafft. Die ersten zwei Tage waren noch vollgestopft mit Veranstaltungen, der Rest mit familiären Verpflichtungen. Meine Haare habe ich wieder gefärbt, dieses Mal ist es ein schönes Tannengrün geworden. Wenn es mir gelingt, ein schönes Bild zu machen, werde ich euch die Farbe dem nächsten auf Instagram zeigen.

Im Moment höre ich sehr begeistert den Podcast Medien-Kuh von Dominik Hammes und Kevin Körber die über alles mögliche was mit Fernsehen und Film zu tun haben reden und dabei ordentlich Spaß haben. Die Podcasts sind verhältnismäßig lange, was ich umso besser finde und laufen bei mir konstant als Hintergrundgeräusch. Vielleicht ist es nicht immer so sinnvoll, aber ich habe einfach so viel Spaß dabei und muss ständig mitlachen. Die beiden sind so herrlich verplant und gehen mit einer unglaublichen Ironie an das Thema heran, es ist einfach wunderbar.

Heute ist Weihnachten … Yeah … Ich freue mich sehr auf die Tage mit meiner Familie, aber gerade bin ich auch schon wieder an einem Punkt, wo es mir beinahe zu viel wird ^^ Dieser Freizeitstress immer. Vielleicht ist es euch ja aufgefallen, dass ich mit dem aktuellen Blogpensum kaum hinterher komme. Das liegt unter anderem daran und auch an der furchtbaren Internetverbindung hier. Ich bin jedes Mal wieder überrascht und schockiert genervt.

Ein kleines Highlight der Woche war übrigens auch meine Fairyloot vom November. Die habe ich nämlich noch zu meinen Eltern schicken lassen und konnte sie endlich in Empfang nehmen. Dank Jills wundervollem Beitrag war ich schon top informiert und konnte mit großer Vorfreude auspacken. Bei Gelegenheit werde ich euch einen Beitrag dazu schreiben. Die Box vom Januar habe ich auch schon bestellt und das Februar-Thema lacht mich auch schon wieder so an, obwohl ich mich eigentlich zurückhalten wollte. Bald steht wieder die Buchmesse an und ich habe jetzt schon eine kleine Liste mit Büchern, die ich mir unbedingt kaufen möchte und auf die ich mich wirklich schon sehr freue und irgendwo muss man ja mit dem Sparen anfangen.

Übrigens verfolge ich noch immer das Ziel, irgendwann meine Leseliste in einem Monat zuschaffen, obwohl es beinahe aussichtslos scheint. Dieser Sub will aber abgebaut werden. Im Moment suche ich auch verzweifelt nach einem Buch, das vermutlich in den Wirren des Umzuges in einer Kiste verschwunden ist und ich finde es einfach nicht mehr. Bereits letztes Jahr habe ich Der Marsianier von Andy Weir geschenkt bekommen und jetzt habe ich so viel gutes darüber gehört und wollte es lesen … ja … es ist unauffindbar verschwunden. Eigentlich war ich so sicher, dass es irgendwo bei meinen Eltern steht, aber nun ja, noch habe ich es nicht gefunden. Kennt ihr das, wenn einfach Sachen unauffindbar weg sind? Ich verzweifle ein klein wenig.

Alles in allem herrscht hier gerade weder winterliche noch weihnachtliche Stimmung. Ich hoffe sehr, dass es bei euch besser ist und wünsche euch wunderschön erholsame Tage, Ruhe und eine friedliche Zeit.


Zitat der Woche

„Ein Baum, der zuhört? Wirklich, Papa?“, fragt William, denn es klang doch etwas sehr seltsam.
„Natürlich! Alle Bäume hören zu, William. Was denkst du denn, warum sie die ganze Zeit so still sind? Sie hören zu, klarer Fall!“, sagte Mr Trudel, als ob das völlig einleuchtete.
– Der Weihnachtosaurus von Tom Fletcher


Lied der Woche
#santaclara – Emily Roberts


Weitere inspirierende Leselaunenbeiträge

Nicci schreibt über „Kaffee, Kamin, Kuchen“
Ümi schreibt über „Challenges und Rastlosigkeit“
Jill schreibt über „Es weihnachtet sehr…“

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Leselaunenbeitrag #10 – Winterliche Stimmung – Fehlanzeige

  1. Pingback: Leselaunen 35’17: Challenges und Rastlosigkeit – umivankebookie

  2. Hey!
    Das Zitat ist wunderwunderschön!! Dieses Buch ist echt ein Highlight. ❤
    Dass Sachen manchmal verschwinden kenne ich. Bei Büchern ist es dann aber meistens so, dass meine Mutti es ausgeliehen hat.
    Ich verbringe Weihnachten ganz in Ruhe und hauptsächlich alleine, habe kein einziges Geschenk gekauft und bin todesentspannt 😀
    Dir wünsche ich noch zauberschöne Feiertage!

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt mir

  3. Pingback: Wochenrückblick: Kamin, Kaffee, Kuchen – Trallafittibooks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s