Waterfall

Infos zum Buch

Teardrop #2
von Lauren Kate
Originaltitel Waterfall
Erschienen 24. August 2015
Hardcover 450 Seiten
Verlag cbt
ISBN 978-3-570-16386-3
Preis 13,99 € (Ebook) / 17,99 € (Hardcover)

Inhalt

Eureka kann die Welt retten. Doch dafür muss
sie auf alles verzichten.
Dank Eurekas Tränen hat sich der verlorene Kontinent Atlantis aus der Versenkung erhoben – und mit ihm sein durch und durch böser Herrscher, König Atlas. Jetzt ist Eureka die Einzige, die die Welt vor Tod und Zerstörung retten kann. Zusammen mit dem mysteriösen Ander macht sie sich auf eine atemberaubende Reise, um Solon zu finden – jenen rätselhaften, verschollenen Saathüter, der alle Antworten auf ihre Fragen kennt. Da kommt Eureka hinter ein Geheimnis, das sie vor eine folgenschwere Entscheidung stellt: Ist sie bereit, für den Sieg über Atlas alles aufzugeben – auch die Liebe?

Bild- und Textquelle: cbt

Cover

Ich mag das Blau sehr gerne! Die Cover der zweiteiligen Reihe passen perfekt zusammen. Einzig hätte ich mir gewünscht, dass Wasser und Kleid besser zusammen passen und besser in einander übergehen. Ansonsten gefällt mir das Cover recht gut.

Meine Meinung

Nachdem mich der erste Teil schon nicht komplett überzeugen konnte, hatte es der zweite Band natürlich nicht leicht. Trotzdem hat das Buch es geschafft, mich noch zu enttäuschen. Die ganze Geschichte ging mir stellenweise einfach viel zu schnell und ich war total verwirrt von dem was passier ist. An den Stellen, die man hätte ausbauen können und die wirklich spannend waren, ist die Autorin total durchgesetzt, während sie langweilige und zum Teil überflüssige Szenen ausgeschmückt hat.

Obwohl ich Eureka und Änder im ersten Teil noch mochte, haben beide für mich gewaltig an Sympathiepunkten verloren. Eureka will alles alleine machen und lässt dabei ihre Familie und ihre beste Freundin im Stich. Gerade letztere hat wegen Eureka ihre eigenen Familie verloren und Eureka interessiert sich gar nicht dafür. Sie erwartet praktisch, dass ihre Freundin einfach darüber hinweg kommt und das finde ich sehr herzlos! Spätestens ab diesem Zeitpunkt fand ich sie nur noch egoistisch und es hat mich eigentlich nicht mehr wirklich interessiert ob sie jetzt lebend aus der Sache herauskommt oder nicht.

Erneut wird auch nicht wirklich erklärt was genau jetzt passiert und was Eureka eigentlich vor hat und tut. Warum genau sie jetzt zu diesem speziellen Saathüter mussten fand ich auch etwas unsinnig, denn so wirklich viel hat er ihr ja nicht erzählt und beigebracht schon gar nicht. Das klang zwar am Anfang logisch, doch die Umsetzung war mehr als nur etwas mangelhaft. Im Allgemeinen frage ich mich, was sie eigentlich das ganze Buch über gemacht haben, denn so viel Handlung gibt es tatsächlich nicht. Es ist viel Geplänkel, das mir nicht wichtig erschien.

Für mich sind die Charaktere immer uninteressanter und unsympathischer geworden. Die Grausamkeit der Flut trat auch nicht wirklich deutlich hervor. Einzig bei der Verletzung von Eurekas Dad, der mir zu dem Zeitpunkt auch noch leid tat.

Der Schreibstil hat mich auch nicht aus den Socken gehauen, sondern mir eher die Zehnägel aufgerollt. Die meiste Zeit habe ich mich während des Buches gelangweilt oder darüber auf eine äußerst negative Weise aufgeregt. Recht schnell waren mir alle Charaktere völlig egal und ich war ehrlich froh, als es endlich zu Ende war. Definitiv eine Reihe bei der ich es bereue mir die Hardcover gekauft zu haben.

Waterfall erhält von mir ein Monster von fünf möglichen. Mich hat an dem Buch einfach zu viel gestört und genervt. Obwohl ich den ersten Teil schon nicht so überzeugend fand, hat mir dieser Band noch weniger gefallen. Ich hätte die Geschichte zum Großteil anders aufgezogen und etwas epischer gestaltet, wenn man schon die Möglichkeit hat. Atlantis bietet so tollen Stoff und mir scheint die Autorin hat das gar nicht völlig ausgeschöpft.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s