Rock my Soul

Inhalt
Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen …

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik aber lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird …

Cover

Ich bin absolut in das Blau verliebt! Das Cover passt natürlich perfekt zu den anderen der Reihe. Ich vermute, dass Shaw darauf abgebildet ist, auch wenn ich ihn mir persönlich ganz anders vorgestellt habe, trotzdem gefällt mir das Cover beinahe am besten.

Meine Meinung
Kit ist ein Rockstar! So viel steht fest. Als sie es durch das Casting der Band „Last One to Know“ schafft, ist sie erleichtert und begeistert zu gleich. Das Shawn, der Gitarrist, sie nicht erkannt hat, trifft sie mehr, als sie zu geben will. Eigentlich hat sie sich geschworen, nicht mehr an diese eine Nacht von vor vielen Jahren zu denken.

Shawn ist ein Playboy! Kit weiß das eigentlich und doch will sie es nicht wirklich wahr haben. Je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto leichter kann sie die Vergangenheit verdrängen und sich einreden, sie würde es vergessen. Ganz gelingt ihr das jedoch nicht, genau so wenig, wie sie Shawn gestehen kann, dass sie ihn besser kennt, als sie am Anfang behauptet hat.

Nachdem ich die Geschichte von Dee und Joel verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten, endlich von Kit und Shawn zu lesen. Die Beiden haben eine durchaus aufregende Vergangenheit und mich hat interessiert, wie die Autorin das vernünftig umgesetzt hat. Ich fand es toll, das Kit nicht von Rachegelüsten getrieben wird, sondern von der Leidenschaft zur Musik. Genau das verbindet sie auch mit Shawn. Für mich hat auch genau diese Verbindung das Buch zu etwas besonderem gemacht. Es ist eine tolle Geschichte, die ich immer wieder gerne lesen möchte und von der ich gar nicht genug kriegen kann. Die Bandmitglieder, genau so wie Rowan und Dee, sind unglaublich lustig und noch viel liebenswerter. Bereits im letzten Teil sind sie mir mit ihrer unerschütterlichen Loyalität ans Herz gewachsen und ich kann es kaum erwarten, auch den letzten Teil endlich zu lesen.

Obwohl ich den zweiten Band der Reihe etwas besser fand, habe ich die Geschichte von Kit und Shawn verschlungen. Ich vergebe vier von fünf möglichen Monster an eine tolle Geschichte, mit tollen Figuren und einer Menge Liebe zur Musik.

Infos zum Buch

Mayhem 3
von Jamie Shaw
Originaltitel Chaos
Erschienen 15. Mai 2017
Ebook 449 Seiten
Verlag blanvalet
ISBN 978-3-734-10356-8
Preis 9,99 € (Ebook) / 12,99 € (Taschenbuch)

Vielen Dank an blanvalet für das Rezensionsexemplar.

Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

2 Gedanken zu “Rock my Soul

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s