Violets wundervoller Vintage-Shop

Infos zum Buchviolets-wundervoller-vintage-shop

von Susan Gloss
Originaltitel Vintage
Erschienen 18. August 2014
Ebook 352 Seite
Verlag Goldmann Verlag
ISBN 978-3-442-48077-7
Preis 8,99 € (Ebook) / 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Violet hat ihre Liebe zu alten Dingen zu ihrem Lebensinhalt gemacht. Ihr Laden „Vintage Hourglass“ ist eine Fundgrube für Liebhaberstücke. Jeder ihrer Schätze hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen, und Violet kennt sie alle. Nur über die eigene Vergangenheit verliert sie kein Wort, zu schmerzvoll ist die Erinnerung an eine enttäuschte Liebe. Und dann schneit eines Tages die junge April herein und bittet unter Tränen darum, das vor wenigen Wochen erstandene Brautkleid zurückgeben zu dürfen. Wo auf die Männer kein Verlass ist, wird es höchste Zeit, dass die Frauen das Schicksal selbst in die Hand nehmen …
Quelle: goodreads.com

Cover

Das Cover passt natürlich wie die Faust aufs Auge! Ich finde es absolut perfekt. Wenn ich es so sehe, möchte ich am liebsten gleich in dem kleinen Laden stöbern und all mein Geld für die tolle Kleidung ausgeben.

Meine Meinung

In „Violets wundervoller Vintage-Shop“ werden viele Geschichten erzählt. Zum einen natürlich Violet, die für ihren Traum kämpft, ihren einen Vintage-Shop zu besitzen und sich vielleicht auch noch ein bisschen zu verlieben.
Außerdem gibt es da April, sie ist mit der Highschool fertig und möchte anfangen zu studieren, doch in ihrem Leben ist so einiges schief gelaufen und sie sehnt sich einfach nur noch danach, geliebt und gehalten zu werden. Beinahe etwas haltlos, treibt sie durch die Geschichte und hadert mit ihrem Schicksal.
Die dritte im Bunde ist Amithi. Sie kommt aus Indien und hat dort auch ihren Mann kennengelernt und geheiratet. Obwohl es sich um eine arrangierte Ehe handelte, war Amithi immer zufrieden und glücklich. Bis zu diesem einen Tag …

Neben diesen drei Frauen gibt es noch ein paar weitere, äußerst starke Charaktere, die vor allem Violet unterstützen. Gerade diese bedingungslosen Freundschaften haben mir sehr gut gefallen. Keine der Frauen ist nachtragend, sie greifen sich alle unter die Arme und helfen sich gegenseitig wieder auf. Mir hat es richtig Spaß gemacht diese Geschichte zu lesen. Es wird von so unterschiedlichen Frauen erzählt, die doch eine Gemeinsamkeit haben und diese Kleinigkeit schweist die Frauen zusammen.

Der Schreibstil der Autorin ist ebenfalls äußerst angenehm zu lesen. Eine perfekte Sommerlektüre würde ich beinahe behaupten. Die Kreativität des Buches ist beinahe ansteckend, genau so wie der Tatendrang der Figuren.

Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen. Mir persönlich hat es sehr viel Spaß gemacht die Geschichte zu lesen und mitzuerleben, wie alles seinen Lauf nimmt. Das Buch nimmt den Leser mit in eine Welt, die durchaus realistisch und trist erscheinen kann, aber durch die tollen Figuren an Farbe und Freundlichkeit gewinnt, so dass man gerne an deren Leben teilnimmt.
Von mir bekommt das Buch vier von fünf Monstern. Es ist nicht ganz perfekt, aber durchaus Nah dran.

Monster_4v5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s