Neuzugänge Dezember 2016

Da ist das Jahr schon wieder zu Ende. Kaum zu glauben wie schnell das jetzt gerade in den letzten zwei Monaten ging. Der NaNo ist natürlich immer voll ausgelastet, aber auch der Dezember war irgendwie ziemlich stressig und das lag nicht daran, dass ich noch alle Weihnachtsgeschenke besorgen musste. Kommen wir schnell zu den Neuzugängen, denn es sind nämlich auch gar nicht so viele ^^

inspireInspire von Cora Carmack
Kalliope lives with one purpose.

To inspire.

As an immortal muse, she doesn’t have any other choice. It’s part of how she was made. Musicians, artists, actors—they use her to advance their art, and she uses them to survive. She moves from one artist to the next, never staying long enough to get attached. But all she wants is a different life— a normal one. She’s spent thousands of years living lie after lie, and now she’s ready for something real.

Sweet, sexy, and steady, Wilder Bell feels more real than anything else in her long existence. And most importantly… he’s not an artist. He doesn’t want her for her ability. But she can’t turn off the way she influences people, not even to save a man she might love. Because in small doses, she can help make something beautiful, but her ability has just as much capacity to destroy as it does to create. The longer she stays, the more obsessed Wilder will become. It’s happened before, and it never turns out well for the mortal.

Her presence may inspire genius.

But it breeds madness, too.

einmal-hin-und-fuer-immerEinmal hin und für immer von Sarah Morgan
Puffin Island vor der Küste Maines ist der perfekte Ort, um abzutauchen – und der denkbar schlechteste, wenn man sich wie Emily panisch vor dem Ozean fürchtet. Überall blaues Meer! Doch um ihre kleine Nichte vor dem Hollywood-Wahnsinn zu schützen, stellt sie sich ihrer größten Angst. Bald verfällt sie selbst dem Charme der Insel – sowie ihrer charismatischen Bewohner. Insbesondere dem Yachtclub-Besitzer Ryan Cooper. Ob er alle Frauen so verführerisch küsst, die einen Sommer hier verbringen? Eines weiß Emily bestimmt: Dieser Mann ist mit allen Wassern gewaschen …

uprootedUprooted von Naomi Novik
Agnieszka loves her valley home, her quiet village, the forests and the bright shining river. But the corrupted Wood stands on the border, full of malevolent power, and its shadow lies over her life.

Her people rely on the cold, driven wizard known only as the Dragon to keep its powers at bay. But he demands a terrible price for his help: one young woman handed over to serve him for ten years, a fate almost as terrible as falling to the Wood.

The next choosing is fast approaching, and Agnieszka is afraid. She knows—everyone knows—that the Dragon will take Kasia: beautiful, graceful, brave Kasia, all the things Agnieszka isn’t, and her dearest friend in the world. And there is no way to save her.

But Agnieszka fears the wrong things. For when the Dragon comes, it is not Kasia he will choose.

a-court-of-mist-and-furyA Court of Mist and Fury von Sarah J. Maas
Feyre survived Amarantha’s clutches to return to the Spring Court—but at a steep cost. Though she now has the powers of the High Fae, her heart remains human, and it can’t forget the terrible deeds she performed to save Tamlin’s people.

Nor has Feyre forgotten her bargain with Rhysand, High Lord of the feared Night Court. As Feyre navigates its dark web of politics, passion, and dazzling power, a greater evil looms—and she might be key to stopping it. But only if she can harness her harrowing gifts, heal her fractured soul, and decide how she wishes to shape her future—and the future of a world cleaved in two.

kuess-mich-du-vollidiotKüss mich, du Vollidiot von Poppy J. Anderson
Blake O’Neill ist ein Rüpel, ein Macho, ein widerlicher Kerl … ein Footballspieler! Jedenfalls denkt das Madison, die er vor den Augen unzähliger Menschen zu Tode blamiert hat. Leider wird sie ihn einfach nicht mehr los und fährt schwere Geschütze auf, um ihm klarzumachen, dass sie kein Interesse an einem oberflächlichen, großkotzigen und selbstherrlichen Typen wie ihm hat – selbst wenn er ein sehr heißer oberflächlicher, großkotziger und selbstherrlicher Typ ist, dessen Lächeln ihr viel zu schnell und viel zu oft weiche Knie beschert. Je öfter sie ihn abblitzen lässt, desto besser lernt sie ihn kennen und bemerkt, dass Vollidioten ziemlich coole Typen sein können. Doch hinter Blakes Fassade steckt noch sehr viel mehr …

rock-my-heartRock my Heart von Jamie Shaw
Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band „The Last Ones To Know“ gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen …

 

die-assistentinnenDie Assistentinnen von Camille Perri
Weiter nach den Regeln spielen oder endlich auch ein Stück vom Kuchen abbekommen? Vor dieser Entscheidung steht Tina Fontana, die als Assistentin für Robert Barlow, den übermächtigen CEO eines internationalen Medienkonglomerats, arbeitet. Ihr Gehalt reicht kaum für ein Leben in New York, geschweige denn dafür, ihren Studienkredit abzubezahlen. Nach sechs Jahren, in denen die 30-Jährige ihrem Boss Tische in Restaurants reserviert hat, die sie sich nicht leisten kann, und ihm Drinks aus Flaschen ausgeschenkt hat, die mehr als ihre Miete kosten, steckt ihre Karriere in einer Sackgasse. Ein Fehler bei der Spesenabrechnung eröffnet Tina die Chance, ihre Schulden auf einen Schlag zu tilgen. Eine Summe, die für sie die Welt bedeutet, für ihren Chef aber nur Taschengeld ist. Ihre Entscheidung setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, die das Leben der vielen überqualifizierten und unterbezahlten jungen Frauen der Stadt verändern wird …

Ich finde, das ist ganz in Ordnung für einen Monat. Hätte wesentlich schlimmer sein können ^^

Kommen wir nun, höchst offiziell, zur Statistik des letzten Monats 🙂

Insgesamt 7 neue Bücher, davon
5 gekauft und
2 Leseexemplare

Wie soll es auch anders sein, natürlich hab ich mehr als genug gelesen ^^
1. Illuminae von Amie Kaufman und Jay Kristoff
2. Im Hause Longbourn von Jo Baker
3. Was sich küsst, das liebt sich von Sarra Manning
4. Auszeit für die Liebe von Poppy J. Anderson
5. It Ends with Us von Colleen Hoover
6. Küss mich, du Vollidiot von Poppy J. Anderson
7. Hände weg vom Quarterback von Poppy J. Anderson
8. A Court of Mist and Fury von Sarah J. Maas
9. Einmal hin und für immer von Sarah Morgan
10. Ruf der Instinkte von Ally J. Stone
11. Elias & Laia – Eine Fackel im Dunkel der Nacht von Sabaa Tahir
12. Die Assistentinnen von Camille Perri
13. Rock my Heart von Jamie Shaw
14. Selection von Kiera Cass
15. Die Elite von Kiera Cass
16. Die Erwählte von Kiera Cass
17. You Against me von Jenny Downham
18. Lieber rundum glücklich als gar keine Kurven von Kristan Higgins
19. Lieber mit dem Ex als gar kein Sex von Kirstan Higgins
20. Lieber für immer als lebenslänglich von Kirstan Higgins
21. Verbotene Küsse in der Halbzeit von Poppy J. Anderson
22. Kate und Leah von Megan Hart und Lauren Dane
23. Unverhofft verliebt von Poppy J. Anderson
24. Sommerzauber wider Willen von Sarah Morgan
25. Elias & Laia – Die Herrschaft der Maske von Sabas Tahir

Insgesamt gibt das 10.057 Seiten diesen Monat…

Ich hoffe ihr hattet einen tollen Silvesterabend und seid gut ins neue Jahr gekommen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s