[Film] Sing

Kinostart: 8. Dezember 2016
Dauer: ca. 133 Minuten

sing

Besetzung

Regie: Garth Jennings & Christophe Lourdelet
Drehbuch: Garth Jennings

Buster Moon – Matthew McConaughey & Daniel Hartwich
Rosita – Reese Witherspoon & Alexandra Maria Lara
Mike – Seth MacFarlane & Klaas Heufer-Umlauf
Ash – Scarlett Johansson & Stefanie Kloß
Eddie – John C. Reilly & Olli Schulz
Johnny – Taron Egerton & Patrick Baehr
Meena – Tori Kelly & Maximiliane Häcke
Nana – Jennifer Saunders & Iris Berben
Miss Crawly – Garth Jennings & Katharina Tahlbach

Trailer

(c) Universal Pictures International Germany GmbH

Inhalt

Koala Buster Moon (Stimme im Original: Matthew McConaughey/dt. Stimme: Daniel Hartwich) leitet ein Theater, um das es nicht sonderlich gut bestellt ist. Als er merkt, dass er ohne Anstrengungen nicht aus den roten Zahlen kommt, ruft Buster kurzerhand zu einem Gesangswettbewerb auf. Gemeinsam mit seinem treuen Freund, dem Schaf Eddie (John C. Reilly/Olli Schulz), das am liebsten an der Konsole zockt und am Pool rumhängt, lädt er zum Vorsingen. Unter den Teilnehmern des Wettbewerbs sind der rappende Jung-Gorilla Johnny (Taron Egerton/Patrick Baehr), die alleinerziehende Schweine-Mama Rosita (Reese Witherspoon/Alexandra Maria Lara), die betrügerische Jazz-Maus Mike (Seth MacFarlane/Klaas Heufer-Umlauf), die unter Lampenfieber leidende Elefanten-Teenagerin Meena (Tori Kelly/Maximiliane Häcke) und Stachelschwein-Weibchen Ash (Scarlett Johansson/Stefanie Kloß), das seinen arroganten Freund loswerden und nun auf Solopfaden wandeln will. Jedes der stimmgewaltigen Tiere träumt von der großen Karriere…
Quelle: Filmstarts.de

Weiterlesen

Advertisements