Barfuß am Meer

Infos zum BuchBarfuß am Meer

Barefoot Bay Series #4
von Roxanne St. Claire
Originaltitel Barefoot by the sea
Erschienen 14. Januar 2016
Ebook 480 Seiten
Verlag Egmont LYX.digital
ISBN 978-3-736-30020-0
Preis 8,99 € (Ebook) / 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Tessa Galloway ist Gärtnerin mit Leib und Seele und kümmert sich um den Garten im neuen Feriendomizil in der Barefoot Bay. Doch Tessas größter Wunsch ist es, ein Kind zu bekommen. Leider fehlt ihr der passende Mann dazu, aber davon lässt sie sich nicht entmutigen. Auf der Suche nach einem geeigneten Samenspender lernt sie den attraktiven John Brown kennen, der in der Barefoot Bay als Koch arbeitet. Und plötzlich stellt Tessa fest, dass dieser Mann ganz neue, unbekannte Wünsche in ihr weckt …

Quelle: Egmont LYX.digital

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Barfuß im Sonnenschein

Infos zum BuchBarfuß im Sonnenschein

Barefoot Bay Series #3
von Roxanne St. Claire
Originaltitel Barefoot in the Sun
Erschienen 2. Juli 2015
Ebook 450 Seiten
Verlag Egmont LYX.digital
ISBN 978-3-802-59755-8
Preis 8,99 € (Ebook) / 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit gelangt Zoe Tamarin an die sonnenverwöhnte Küste der Barefoot Bay. Dort begegnet sie dem Mann wieder, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat: Oliver Bradbury. Dieser will in Florida einen Neuanfang wagen, und schon nach kurzer Zeit erwachen die Flammen der Leidenschaft erneut zwischen ihm und Zoe. Doch kann er sie diesmal davon überzeugen, dass sie eine gemeinsame Zukunft haben?
Quelle: Egmont LYX.digital

Weiterlesen

#WriYoBo – Woche 9 – 16

Banner-WriYoBo

In den letzten beiden Monaten, muss ich ehrlich gestehen, ist mir das Schreiben sehr schwer gefallen. Während ich im März mit Ach und Krach meine 20.000 Wörter geschrieben hab, wusste ich ehrlich gesagt Anfang April nicht, wie ich das Camp NaNo überstehen sollte. Mein Ziel sind, wie auch im November, 50.000 Wörter. Dieses Wochenende habe ich Freitag und Samstag einen kleinen Schreibmarathon hingelegt und innerhalb von 2 Tagen 15.000 Wörter geschrieben um für Sonntag auf den Soll-Stand von 40.000 Wörtern zu gelangen. So motiviert wie an den beiden Tagen war ich schon lange nicht mehr und vor allem: Das Schreiben hat mir schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht. Freitag habe ich zusammen mit einigen Weltenwebern eine Schreibtour gemacht und die ersten 5.000 Wörter geschrieben, das lief noch etwas schleppend. Samstag hatten wir dann wieder ein Duell vom WriYoBo und während ich bis zum Duell schon 1.500 Wörter geschrieben hatte, war ich Abends dann bei 7.000 und aus einem etwas irrsinnigen Ehrgeiz heraus, wollte ich die 10.000 knacken. Als das geschafft war, bin ich hundemüde ins Bett gefallen. Eigentlich war der Plan dann auch am Sonntag noch einmal 5.000 zu schreiben, doch dazu konnte ich mich nicht mehr aufraffen… Ich bin gespannt, wie die letzte Aprilwoche noch so mit sich bringt. Mein Ziel ist jetzt in greifbarer Nähe und ich weiß, das ich es schaffen kann. Meistens lass ich mich leider zu sehr stressen von so hohen Zielen, dabei war ich mir eigentlich zu Beginn des Jahres sehr sicher, dass ich es schaffen kann, den der NaNoWriMo fällt mir immer leicht. Ich habe noch nie länger als 20 Tage für mein Ziel gebraucht und könnte ihn den letzten 10 Tagen meistens sogar noch etwas mehr schreiben, wenn ich mich aufraffen könnte. Die Motivation ist, wie so oft, der springende Punkt. Doch das soll ja dieses Jahr alles anders werden!

Ende des Monats will ich noch einmal einen großen, abschließenden Beitrag zum April-Camp schreiben, darin erfahrt ihr dann mehr über meine Probleme in den letzten drei Wochen.

Meine Woche in Zahlen

* Schreibtage: 36/366
* höchtes Tageswortziel: 10.000 Wörter (23. April 2016)
* Montaswortziel gesamt: 40.800/50.000 Wörter
* Monatsziel prozentual: 80 %
* Wörter bis zu den 240.000: 121.700 Wörter
* Jahresziel prozentual: 49,29 %
* angefangene Schreibtouren: 0
* beendete Schreibtouren: 5
* geschriebene Wordwars: 0
* Tee: 6 Liter
* Alkoholhaltige Getränke: 7 Gläser
* spontan neu erfundene Charaktere: 8
* getötete Charaktere: 0
* Spontanänderung innerhalb der Geschichte: 2
* Verzweiflungsanfälle: 4
* Heulanfälle: 0
* Plot-Änderungen: 2
* Plot-Bunnys: 0

Barfuß durch den Regen

Infos zum BuchBarfuß durch den Regen

Barefoot Bay Series #2
von Roxanne St. Claire
Originaltitel Barefoot in the rain
Erschienen 5. Februar 2015
Ebook 482 Seiten
Verlag Egmont LYX.digital
ISBN 978-3-802-59500-4
Preis 8,99 € (Ebook) / 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Ein Medienskandal bedroht die Karriere von Jocelyn Bloom, und sie muss vorübergehend von der Bildfläche verschwinden. Als sie in ihre Heimat Barefoot Bay zurückkehrt, werden nicht nur alte Erinnerungen wach. Sie trifft außerdem ihren einstigen Geliebten Will Palmer wieder. Und er weckt Gefühle in ihr, die sie längst vergessen glaubte …
Quelle: Egmont LYX.digital

Weiterlesen

Wie Sterne so golden

Infos zum BuchCress

The Lunar Chronicles #3
von Marissa Meyer
Originaltitel Cress
Erschienen 4. Februar 2014
Ebook 550 Seiten
Verlag Feiwel & Friends (Carlsen)
ISBN 978-3-551-58288-1
Preis 13,99 € (Ebook) / 19,90 € (Taschenbuch)

Inhalt

Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne
betrachten können. Unter der strengen Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Und dann taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder, Scarlet und Wolf bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhelfen.

Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?
Quelle: Carlsen

Weiterlesen

“Waiting on” Wednesday #7

Waiting on Wednesday
Chaoskuss von Teresa Sporrer
Das Leben der 17-jährigen May wäre so viel einfacher, wenn sie sich nur mit den typischen Teenie-Problemen herumschlagen müsste. Doch May ist nicht wie die anderen – sie ist eine Hexe. Und trotzdem muss sie an ihrer Schule das normale Mädchen spielen. Immerhin ist sie nicht das einzige übernatürliche Wesen dort, weshalb es neben dem alltäglichen Highschoolwahnsinn auch Stress mit nervigen Vampiren, streitlustigen Walküren oder unzufriedenen Dämonen gibt. Aber dann lädt Noah – ein Mensch! – sie auf eine Halloweenparty ein und plötzlich scheint doch ein bisschen Normalität in Mays Leben einzukehren. Aber nicht für lange…

Ein klein wenig durfte ich schon einmal in die Leseprobe spitzen und ich muss sagen, was ich dort gelesen hab, hat mich wirklich gefesselt. May verspricht eine starke Figur zu werden. Sie, verbunden mit den Elementen der ägyptischen Mythologie, dass klingt für mich sehr viel versprechend. Passend zu Mays Namen erscheint das Buch am 5. Mai 2016 bei Impress und ich freue mich schon sehr darauf. Ich bin gespannt, wie die Autorin es schafft aus May eine tolle Figur zu erschaffen, ohne ihn bereits bekannte Raster zurückzufallen. Also „save the date“ und freut euch auf Chaoskuss. Auf Teris Blog könnt ihr mehr über ihre Bücher erfahren.

Waiting on Wednesday ist eine Aktion, die Jill von Breaking the Spine ins Leben gerufen hat.

Nova & Quinton. True Love

Infos zum BuchNova & Quinton - True Love

Nova #1
von Jessica Sorensen
Originaltitel Breaking Nova
Erschienen 13. Oktober 2014
Ebook 400 Seiten
Verlag Heyne
ISBN 978-3-453-41801-1
Preis 7,99 € (Ebook) / 8,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte ..
Quelle: Heyne

Weiterlesen

Wie Blut so rot

Infos zum BuchScarlet

The Lunar Chronicles #2
von Marissa Meyer
Originaltitel Scarlet
Erschienen 24. Januar 2014
Ebook 432 Seiten
Verlag Carlsen
ISBN 978-3-551-58287-4
Preis 13,99 € (Ebook) / 19,90 € (Taschenbuch)

Inhalt

Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt.
Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …
Quelle: Carlsen

Weiterlesen

Wie Monde so silbern

Infos zum BuchCinder

The Lunar Chronicles #1
von Marissa Meyer
Originaltitel Cinder
Erschienen 20. Dezember 2013
Ebook 416 Seiten
Verlag Carlsen
ISBN 978-0-312-64189-4
Preis 12,99 € (Ebook) / 18,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will?
Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie in dem großen Ball, auf dem Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …
Quelle: Carlsen

Weiterlesen

Barfuß ins Glück

Infos zum BuchBarfuß ins Glück

Barefoot Bay Series #1
von Roxanne St. Claire
Originaltitel Barefoot in the Sand
Erschienen 2. May 2014
Ebook 448 Seiten
Verlag Egmont LYX.digital
ISBN 978-3-802-59425-0
Preis 8,99 € (Ebook) / 9,99 € (Taschenbuch)

Inhalt

Als ein Hurrikan Lacey Armstrongs Haus an der beschaulichen Barefoot Bay zerstört, beschließt sie, einen Neuanfang zu wagen und ein Hotel zu errichten. Architekt Clay Walker scheint der Richtige für den Job zu sein, doch er weckt zugleich auch verwirrende Gefühle in Lacey. Dabei ist in Laceys Leben zurzeit überhaupt kein Platz für einen Mann …

Weiterlesen