Noah und Echo – Liebe kennt keine Grenzen

Infos zum BuchNoah und Echo

von Katie McGarry
Erschienen 20. Februar 2014
Ebook 416 Seite
Verlag Oetinger
ISBN 978-3-862-74308-7
Preis 14,99 € (Ebook) / 18,95 € € (Hardcover)

Inhalt

Dunkle Geheimnisse und eine Liebe, die unter die Haut geht: Noah und Echo.

Früher gehörte Echo zu den beliebtesten Mädchen ihrer Schule. Doch eine Nacht, an die sie sich nicht erinnern kann, hat alles verändert. Um herauszufinden, was in jener Nacht wirklich passiert ist, braucht Echo Informationen aus ihrer Therapieakte. Dabei hilft ihr ausgerechnet Noah, der äbad boyô der Schule. Nicht ahnend, was die Wahrheit bringen wird, verlieben sich die beiden leidenschaftlich ineinander.
Große Gefühle und knisternde Erotik mit einem hinreißenden Helden, ein Aufrührer, Rebell und Traummann.

Cover

Dieses Cover passt sehr gut zu der Geschichte, die das Buch erzählt. Ich kann nicht einmal genau sagen warum, aber die fliegenden Haare, welche das Gesicht verbergen, spiegeln für mich Echo wieder, die sich selbst vor allen verbirgt. Bei diesem Buch hat mich auch absolut das Cover überzeugt, es zu kaufen. Ich mag das Blau sehr gerne und finde auch, es passt gut zu den roten Haaren. Ein wirklich tolles Cover, das man auch gerne im Regal stehen hat.

Meine Meinung

Schon eine ganze Weile (bestimmt ein paar Monate) dümpelte „Noah & Echo“ nun auf meinem E-Reader herum. Das Cover hatte mich total begeistert, doch trotzdem ist dieses Buch in der Versenkung verschwunden, was nicht zuletzt daran lag, dass es seltsamerweise mit dem Untertitel bei mir abgespeichert wurde.

Als es mir schließlich unter die Finger kam, hatte ich schon keine großen Erwartungen mehr. Kurz davor hatte ich erst einige wirklich gute Bücher gelesen und daher habe ich eigentlich erwartet, dass mich die Geschichte nicht mitreist oder sogar langweilt, doch ganz im Gegenteil. Trotz des vielen Dramas saß ich wie gefesselt vor dem Text und konnte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören. Ich wurde tief in die Tragödien von Noah und Echo hineingezogen und habe unglaublich mitgefiebert.

Echo war früher eines der beliebtesten Mädchen an ihrer Schule, doch dann geschieht etwas Schreckliches und die Echo von früher verschwindet. Zurück lässt sie einen kläglichen Schatten ihrer selbst.

Noah ist Waise und lebt bei einer Pflegefamilie. Nachdem er schon ziemlich Pech mit anderen Familien hatte, scheint es endlich so, als wäre alles gut. Wären da nicht seine kleinen Brüder, für die er unbedingt sorgen möchte. Er will nicht zulassen, dass sie bei Pflegeeltern schlecht behandelt werden.

Das Schicksal wird in diesem Buch von einer überaus gewitzten und unglaublich liebenswerten Therapeutin gespielt. Sie hat ihre Finger im Spiel, als Noah und Echo sich kennenlernen. Ich fand es herrlich entspannend, wie erfrischend diese Frau war und obwohl die beiden nicht wirklich gewillt waren, sich helfen zu lassen, hat sie es geschafft, zu ihnen durchzudringen und sowohl Noah als auch Echo das Leben zu erleichtern.

Obwohl ich kein Fan von viel Drama bin, hat mich diese Geschichte absolut überzeugt. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen und habe so sehr mit Noah und Echo mit gefiebert.

Während dem Schreiben dieser Rezension fällt mir auch auf, dass ich die beiden immer genau in der Reihenfolge nenne, wie sie auch im Titel stehen. Das ist definitiv sehr einprägsam.

Ich kann nicht einmal etwas bemängeln, weil es mich einfach so aus den Socken gehoben hat. Dieses Buch hat meine Erwartungen absolut übertroffen und ich finde, es war sein Geld definitiv wert. Wer schöne, romantische Geschichten mag, der wird hier auf seine Kosten kommen. Manchmal mag es etwas verwirrend sein, aber dieses Buch ist es allemal wert, gelesen zu werden.

Wertung (5/5)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s