„Waiting On“ Wednesday #1

New WoW

Heute habe ich etwas neues für euch. Bei „Waiting On“ Wednesday geht es darum, jeden Mittwoche in Buch vorzustellen, auf das man sehnsüchtig wartet. Da ich ständig auf neue Bücher warte, finde ich die Idee von Jill sehr gut. Jill ist eine Bloggerin aus Birmingham, Alabama in Amerika. Sie hat ihren kompletten Blog so aufgebaut und diese Idee ins Leben gerufen. Hier geht es zu Jill von Breaking the spine.

Das erste Buch welches ich euch vorstellen möchte steht schon sehr lange auf meiner Wunschliste:

Ohne dich fehlt mir was

(c) Fischer Krüger Verlag

Ohne dich fehlt mir was von Paige Toon
Inhalt:
Unbeschwert und glücklich verbringt Alice die Ferien mit Joe. Beiden ist klar, dass ihre Affäre dem Sommer gehört und der Realität niemals standhalten kann. Alice ist ehrgeizig und will in Cambridge studieren; Joe schuftet in der Kneipe seiner Eltern.
Als Alice mit gebrochenem Herzen ihre erste Vorlesung antritt, ermahnt sie sich, dass Jungen wie der begabte Lukas viel besser in ihr Leben passen. Doch die Erinnerung an Joe will nicht verblassen. Und dann sieht Alice ihn wieder: auf der Kinoleinwand. Auch jetzt trennen sie Welten, denn Joe ist ein berühmter Filmstar.

Ich habe bisher alle Bücher von Paige Toon gelesen und werde wohl auch dieses Verschlingen. Sicher ist, ich erwarte es sehnsüchtig! Wahrscheinlich stehe ich morgens vor der Buchhandlung und warte darauf es kaufen zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s