Neuzugänge März 2015

Schon wieder ist es der zweite Tag des neuen Monats. Wahrscheinlich sogar schon der 3. April wenn ich diesen Beitrag veröffentliche. Diesen Monat war es ganz Human was meinen Bücherkonsum anging und ich bin wirklich Stolz, das ich mir weniger Bücher gekauft habe. Einen kleinen Einbruch hatte ich in den letzten Tagen, aber es war noch vertretbar.

Diesen Monat sind auch einige Leseexemplare gekommen, da Anfang März das Bloggerportal der Random House Verlagsgruppe Online ging. Ich bin absolut begeistert von diesem Portal. Man bekommt unglaublich schnell Rückmeldung und bis jetzt habe ich noch jedes Buch bekommen (Es waren schon einige).

Viel Spaß nun mit meinen Neuzugängen. Ich fange mit meiner Messebeute an:

Das Herz der HarpyieDas Herz der Harpyie von Rebekka Pax
Die siebzehnjährige Milena hat schon immer eine seltsame Begabung im Umgang mit Vögeln gehabt. Doch während sie tagsüber ein gewöhnliches Schülerpraktikum auf einer Vogelstation absolviert, streift sie im Schlaf als riesiger Raubvogel durch die Lüfte und sieht Menschen sterben. Immer wieder, jede Nacht. Bis sie auf den ungewöhnlich anziehenden John trifft und ihm in Vogelgestalt das Leben rettet. Ein folgenschwerer Fehler. Denn Milena ist eine Harpyie, eine Kreatur der Götter, die ihren Wünschen zu folgen hat…
Erscheinen bei Carlsen am 26. Februar 2015 Weiterlesen

Werbeanzeigen