[Film] 27 Dresses – Kleider machen Bräute

f2125-27dresses-kleidermachenbrc3a4ute
– Aline Brosh McKenna

Erschienen: 1999
Dauer: 97 Minuten
Jubiläumsedition
8,99 € DE

Besetzung

Jane Nichols – Katherine Heigl
Kevin Doyle – James Marsden
Tess Nichols – Malin Åkerman
George – Edward Burns

Inhaltsangabe

27-mal Brautjungfer, aber selbst nie die Braut! Jane Nichols ist hübsch, erfolgreich, Single und liebt es die Traumhochzeiten ihrer Freundinnen zu planen. Eigentlich hat Jane ihr Leben voll im Griff, bis auf die Tatsache, dass sie heimlich in ihren Chef verliebt ist, der dummerweise nicht sie, sondern ihre zickige Schwester Tess heiraten will. Natürlich soll Jane auch dieses Ereignis in eine traumhafte Märchenhochzeit verwandeln. Zwischen Brautkleidanproben und Menüarrangements macht sie tapfer gute Miene zum frustrierenden Spiel. Als dann jedoch Hochzeitskolumnist Kevin in ihr Leben platzt, sind die Turbulenzen nicht mehr aufzuhalten …

Weiterlesen

Werbeanzeigen

[Film] 10 Dinge, die ich an dir hasse

10 Dinge, die ich an dir Hasse

– Karen McCullah Lutz, Kirsten Smith

Erschienen: 1999
Dauer: 97 Minuten
Jubiläumsedition
8,99 € DE

Besetzung

Patrick Verona – Heath Ledger
Katarina „Kat“ Stratford – Julia Stiles
Cameron James – Joseph Gordon-Levitt
Bianca Stratford – Larisa Oleynik

Inhalt

Die beiden Schwestern Bianca und Kat könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Bianca als der Schwarm der gesamten Schule gilt, ist Kat bekannt für ihre Kratzbürstigkeit, mit der sie sämtliche Jungs verschreckt. Richtig kompliziert wird die Sache allerdings erst durch eine Abmachung, die die zwei Mädchen mit ihrem Vater haben: Erst wenn Kat ein Date hat, darf auch Bianca mit einem Jungen ausgehen. Und so stehen Biancas Chancen, endlich mit dem süßen Joey einen Abend zu verbringen, ziemlich schlecht. Doch da hat der pfiffige Cameron, der schon lange für Bianca schwärmt, eine geniale Idee: Wenn sich wirklich kein Date für Kat finden lässt, dann muss man eines kaufen.

Weiterlesen

Zwei Zimmer, Küche Geist

Zwei Zimmer, Küche, Geist

– Lorna Graham
Erschienen: November 2011
Taschenbuch 448 Seiten
ISBN: 978-3-548-28364-7
8,99 € DE

Inhalt

Eve kann ihr Glück nicht fassen: ein traumhaft schönes Apartment im angesagtesten Viertel New Yorks, und noch dazu spottbillig. Wo ist der Hacken? Der Hacken heißt Donald, ist permanent schlecht gelaunt und – tot. Der Geist eines erfolglosen Dichters geht Eve nicht nur mit seinen Texten schwer auf die Nerven, zu allem Unglück mischt er sich auch noch in ihr (Liebes-)Leben ein, und seine Dating-Tipps sind leider mindestens so schlecht wie seine Stories. Blöd für Eve, lustig für alle anderen!

Weiterlesen

[Musik] Konzertbericht „The Mystery of Time – Tour 2013“

20. April 13 Fulda & 26. April 13 Lichtenfels

Dieses Jahr hatte ich das unglaubliche Glück gleich auf zwei Avantasia Konzerte gehen zu dürfen. Ich muss ehrlich zu geben, obwohl ich schon seit fast 6 Jahren Fan von Tobias Sammet und seiner Metal-Oper bin, habe ich es noch nicht geschafft, ein Konzert zu besuchen.

 

Fangen wir mit Fulda an. Entgegen meinem Ticket, fing das Konzert erst um halb acht an anstatt um sieben, was mich etwas verwirrt und im ersten Moment auch echt genervt hat, da ich zu dem Zeitpunkt schon ewig lang gestanden bin und das, obwohl ich nicht sonderlich weit vorne war.

Weiterlesen

[Musik] The Mystery of Time

The Mystery of Time

Veröffentlichung: 29. März 2013
Lable: Nuclear Blast (Warner)
Preis: 18,99 € (CD-Digi)
19,99 € (2Pic-LP)
39,99 € (Earbook)

Erster Eindruck

Ich muss ja wirklich zu geben schon sehr lange ein unglaublicher Fan von Tobias Sammet’s Avantasia zu sein. Doch als ich das Earbook in Händen hielt, haben meine Augen erst einmal nur gefunkelt und gestrahlt. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich es überhaupt nicht mehr aus den Händen gelegt. Das Buch ist, soweit ich sagen kann, gut gebunden und das Cover ist einfach fantastisch. Wenn man es aufschlägt, sieht man direkt die beiden CDs, einmal mit den Liedern und einmal „nur“ mit den Instrumentalen.

Es fängt an mit einem kleinen Vorwort von Tobi (auf Englisch), der Track-Liste und den mitwirkenden Interpreten und Musikern. Auf den folgenden Seiten kommen die jeweiligen Songtexte und kleine, erklärende Texte dazu. Ich muss ehrlich zu geben manchmal etwas Schwierigkeiten mit der Schrift zu haben.

Nach den Songtexten gibt es noch einmal eine komplette Auflistung wirklich aller Mitwirkenden. Egal ob Sänger, Musiker, Produzent oder das Orchester, alle werden irgendwie erwähnt und sei es in Tobis etwas konfuser Danksagung, die mich wirklich zum Schmunzeln gebracht hat. Auf der darauf folgenden Seite sind Bilder der Musiker und Sänger zu sehen. Eine wirklich super Idee, ich hätte die nämlich fast alle Googeln müssen und das blieb mir so erspart. Direkt danach kommt eine Großaufnahme vom Cover, gigantisch.

Dann das Interview von Tobi, jeweils in Deutsch und in Englisch und sehr, sehr lang! Einfach toll. Auf das Interview folgt direkt eine tolle Großaufnahme von Tobi und direkt dahinter die Geschichte von Avantasia etwas vermischt mit der von Edguy, jeweils wieder in Englisch und Deutsch. Auf der letzten Seite sind dann die Tourdaten der „The Mystery world Tour 2013“.

Weiterlesen